Bundesprogramm „Zusammenhalt durch Teilhabe“

Mit Beginn der neuen Förderperiode ab 01.01.2020 können im Programmbereich 3a „Modellprojekte zur Stärkung von Teilhabe und Engagement - Schwerpunkt Digitalisierung“ Anträge gestellt werden. Die Projektmaßnahmen werden ergänzt durch begleitende Maßnahmen, wie Coaching-, Supervisions-, Qualifizierungs- und Vernetzungsmaßnahmen, wissenschaftliche Evaluation und (Forschungs-)vorhaben, welche der Qualitätssicherung, der Weiterentwicklung von Programmangeboten und Projektinhalten sowie dem Transfer und der nachhaltigen Sicherung bewährter Handlungsansätze dienen. Bewerbungsfrist ist der 31.10.2019.
Im Programmbereich 3b mit dem Themenschwerpunkt: Ideenfonds "Engagement in ländlichen Räumen stärken" sind laufend Anträge möglich.

Mehr unter http://www.zusammenhalt-durch-teilhabe.de/foerderung/143864/foerdermoeglichkeiten

Zurück

nach oben

Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. Mehr erfahren