Die altonale GmbH sucht Mitarbeiter*in

Das Aufgabengebiet umfasst besonders das Rechnungswesen und die vorbereitende Buchhaltung.

Sie arbeiten strukturiert, lösungsorientiert und selbstständig? Sie arbeiten gern eigenverantwortlich im Team und fühlen sich in einem kulturellen Umfeld wohl? Dann sind Sie bei der altonale genau richtig.

Aufgaben:

  • Vorbereitende Buchhaltung
  • Vorbereitung von Controlling-Maßnahmen
  • Rechnungswesen
  • Optimierung der Abläufe im Rechnungswesen
  • Betreuung der Barkasse
  • Mitarbeit bei der Bearbeitung von Zuwendungsanträgen

Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Kaufmann*frau, z.B. Veranstaltungs-, Büro-, Bank-, Groß- und Einzelhandelskaufmann*frau
  • Berufserfahrung
  • Erfahrung in der Büroorganisation
  • Buchhaltungsverständnis
  • Erfahrung mit betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen
  • Sicherer Umgang mit MS Office Anwendungen
  • Sicherer Umgang mit DATEV online

Die altonale bietet:

  • Festanstellung 15 Wochenstunden
  • Ein kulturell spannendes Arbeitsumfeld mitten in Hamburg-Altona
  • Ein offenes und freundliches Team
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Selbständiges Arbeiten und ein verantwortungsvolles Aufgabengebiet

Über die altonale GmbH:

Die altonale ist eine Kulturorganisation mit dem Ziel, die lokale und internationale Vielfalt im Bezirk sichtbar zu machen, die gegenseitige Akzeptanz zu fördern sowie nachhaltige und offene Netzwerke für Kunst und Kultur zu entwickeln. Kultur an ungewöhnliche Orte zu bringen, niedrigschwellige Angebote zu schaffen und hochqualitative Kultur anzubieten – diese Verbindung von Straßenfest, Kulturprogramm und Kunst machen die Festivals und Veranstaltungen so einzigartig.

Für Rückfragen und Kontakt wenden Sie sich bitte an: Katharina Regenstein, 040 / 39 80 69 70.

Bewerbung:

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung bis zum 29. September 2019 an:

Katharina Regenstein
info@altonale.de

Zurück

nach oben

Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. Mehr erfahren