Kulturkoordinator (m/w/d) für das Bürgerhaus Schortens

Die Stadt Schortens sucht zum 01.01.2021 einen

Kulturkoordinator (m/w/d) für das Bürgerhaus Schortens (EG 10 TVöD)

Das Freizeit- und Kulturzentrum Bürgerhaus Schortens ist mit seinen jährlich ca. 100.000 Besuchern (m/w/d) und einem umfangreichen Kulturprogramm ein gesellschaftlicher Leuchtturm im Landkreis Friesland. Der inhaltliche Schwerpunkt des Kulturprogramms liegt derzeit bei Kabarett und Kleinkunst.

Im Bürgerhaus Schortens befinden sich neben dem großen Saal mit Bühne für Veranstaltungen mit bis zu 420 Plätzen weitere Räumlichkeiten mit unterschiedlichen Nutzungsmöglichkeiten für alle Altersgruppen.

Ihr Aufgabengebiet umfasst u.a.:

  • die Planung des kulturellen Angebots mit dem derzeitigen Schwerpunkt Kabarett, Kleinkunst, Festivals, Messen und Projekte
  • Planung, Kalkulation, Organisation und Abrechnung von Veranstaltungen jeglicher Art
  • Akquise und Kontaktpflege mit Agenturen und Künstlern (m/w/d)
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie Mitarbeit in den städtischen Gremien
  • die Zusammenarbeit mit der extern geführten Gastronomie sowie mit der im Hause befindlichen Stadtbücherei
  • Koordinierung und Planung der Raumbelegungen des Hauses bei derzeit bis zu 350 Veranstaltungen und 1.300 Raumnutzungen jährlich     Entwicklung und Durchführung eigener Projekte
  • die organisatorische Teamleitung und Personaleinsatzplanung
  • Weiterentwicklung und ständige Aktualisierung der konzeptionellen Ziele des Bürgerhauses sowie Erfüllung von Zielvereinbarungen
  • regelmäßiger Einsatz an den Wochenenden und in den Abendstunden

Wir erwarten von Ihnen:

  • den erfolgreichen Abschluss eines Studiums (Bachelor bzw. Master) auf dem Gebiet des Event- und Kulturmanagements oder in einem vergleichbaren Studiengang
  • wünschenswert sind umfassende Kenntnisse im Bereich Veranstaltungsorganisation, vorzugsweise im Bereich Kabarett und Kleinkunst
  • Kenntnisse im Veranstaltungs- und Vertragsrecht sowie in der (Kosten-)Kalkulation von Veranstaltungen
  • sicherer Umgang mit den Neuen Medien und digitalen Formaten
  • Bereitschaft zur engen Zusammenarbeit mit den anderen Nutzergruppen des Hauses
  • Kreativität und Offenheit für neue Ideen
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten Ihnen:

  • einen abwechslungsreichen und interessanten Arbeitsplatz mit Gestaltungsspielraum
  • ein lebendiges und engagiertes Team
  • eine unbefristete Anstellung
  • ein Beschäftigungsverhältnis nach TVöD mit einer Eingruppierung nach EG 10 TVöD

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Niklas, Fachbereich Innerer Service (Tel. 04461/ 982203), gern zur Verfügung. Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 13.06.20 per E-Mail an kai.niklas@schortens.de oder postalisch an Stadt Schortens, Fachbereich Innerer Service, Oldenburger Str. 29, 26419 Schortens.

 

Zurück

nach oben

Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. Mehr erfahren