Stellenausschreibung Kulturzentrum Pavillon

Die BI Raschplatz e.V. als Trägerverein des Kulturzentrums Pavillon und die
Theaterwerkstatt Hannover GmbH betreiben die Spielstätte für
Freies Theater im Pavillon. Das Theaterprogramm mit Gastspielen lokaler bis
internationaler Freier Theater, Projekten und Festivals sowie Produktionen der
Theaterwerkstatt steht für Interkulturalität und Internationalität und greift aktuelle
gesellschaftliche Themen auf.

Für das Team Theater suchen wir zum 01.01.2020 eine*n Mitarbeiter*in für die
Programmplanung.


Das Profil dieser Stelle umfasst:

- die Konzeption eines Programms mit Gastspielen Freier Theater
- die Disposition und Umsetzung des Gastspielprogramms
- Budgetverantwortlichkeit, Erstellung von Kostenplänen und Kostenkontrolle
- Einwerbung von Mitteln für die Realisierung des Programms (Kontaktpflege, Anträge)
- Öffentlichkeitsarbeit
- Mitarbeit in den Planungs-Gremien der BI Raschplatz e.V.


Wir erwarten:


- Kenntnisse der regionalen und überregionalen Freien Theaterszene
- Gespür für Trends und gesellschaftliche Themen
- Kommunikationsfreudigkeit und Lust am Netzwerken
- Teamfähigkeit


Wir bieten:


- Mitarbeit in einem pulsierenden Kulturzentrum im Herzen der Stadt Hannover
- Stelle im Umfang von 30 Std./Woche ab dem 01.01.2020
- Entlohnung in Anlehnung an TVöD
- Befristung der Stelle auf drei Jahre mit Aussicht auf Festanstellung
Arbeitgeber ist die BI Raschplatz e.V.


Aussagekräftige Bewerbungen bis zum 01.11.2019 bitte per email an:


bewerbungen@pavillon-hannover.de

Kontakt:
Susanne Müller-Jantsch
Geschäftsführung BI Raschplatz e.V./ Kulturzentrum Pavillon
Tel: 0511 23 55 55 67

www.pavillon-hannover.de

Zurück

nach oben

Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. Mehr erfahren