Stellenausschreibung Geschäftsführung

Der LAG Soziokultur Brandenburg e.V. vernetzt und koordiniert seit 1996 Einrichtungen und Initiativen der Soziokultur im Land Brandenburg, um ein vielfältiges, kontinuierliches und qualitativ hochwertiges Kulturangebot in den Gemeinden und Regionen im Bundesland zu gewährleisten. Als fachlich begleitende Struktur berät und unterstützt die Landesarbeitsgemeinschaft Akteur*innen der Soziokultur, Kommunen und das Land bei der Qualitätssicherung und –entwicklung, dem Informationsmanagement, der Öffentlichkeitsarbeit und Konzeptentwicklung des Praxisfeldes. Darüber hinaus engagiert sich der LAG Soziokultur Brandenburg e.V. mit mehreren Projekten unter der Marke „Im Puls Brandenburg“ verstärkt für die Bedarfe und eine Verbesserung der Rahmenbedingungen für Akteur*innen und Verwerter*innen der Popularmusikszene im Land Brandenburg. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Geschäftsführer*in, die/der den Kulturverband mit einem kleinen Team engagiert und nachhaltig organisiert.

Ihre Aufgaben

Fachliche Vertretung der Pop- und Soziokultur im Land Brandenburg Strategische Ausrichtung der inhaltlichen Arbeit des Landesverbandes Koordination der Verwaltung und Mittelbewirtschaftung (Haushaltsführung)Service für Mitglieder und an den Praxisfeldern Interessierte Verantwortung für die Publikations- und Öffentlichkeitsarbeit Koordination, Qualitätsentwicklung und Controlling der Geschäftsstellenarbeit Personalführung

Ihr Profil

Sie verfügen über ein sicheres Auftreten in der Öffentlichkeit, über (inter-)kulturelle Kompetenzen, Verhandlungs- und Koordinationsgeschick.

Sie sind kontaktfreudig und arbeiten gern im Team

Sie haben Erfahrungen in der Vereinsarbeit und Kenntnisse kultureller Strukturen im Land Brandenburg, insbesondere der (sozio- und pop-)kulturellen

Sie haben einen (Fach-)Hochschulabschluss oder vergleichbare Erfahrungen

Wir bieten eine Vollzeitstelle in Anlehnung an den TV-L Ost, Entgeltgruppe 12, inklusive eines sich neuausrichtenden, kulturpolitisch engagierten Verbandes mit gegenwärtig über 30 Mitgliedern.

Wollen Sie gemeinsam mit uns die gesellschaftliche und soziokulturelle Entwicklung des Landes gestalten? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung bis zum 06.09.2019 an lag.soziokultur.brandenburg@t-online.de.

Wir begrüßen Bewerbungen von allen Menschen, unabhängig von ihrer Herkunft, Hautfarbe, Religion, Weltanschauung und/oder sexuellen Orientierung. Bewerber*innen mit Behinderungen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt. Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Qualifikationsnachweise, Darstellung des beruflichen Werdegangs, Referenzen) richten Sie bitte ausschließlich per E-Mail an uns. Alle Unterlagen sind in Form einer PDF-Datei einzureichen und sollten eine Größe von 5MBnicht überschreiten. Bitte reichen Sie nur vollständige Bewerbungsunterlagen ein. Unvollständige Bewerbungsunterlagen führen zum Ausschluss. Bewerber, die nicht berücksichtigt werden, erhalten eine schriftliche Information.

Die Bewerbungsgespräche sind für Mitte September 2019 in Potsdam geplant. Vorstand LAG Soziokultur Brandenburg e.V. Charlottenstr. 12114467 Potsdam Kontakt für Rückfragen: Detlef Franke0152-23302041www.soziokultur-brandenburg.de (Relaunch in Progress)www.popularmusik-brandenburg.deE-Mail: lag.soziokultur.brandenburg@t-online.de

 

Zurück

nach oben

Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. Mehr erfahren