News

Zur 35. Ausgabe des Krimi-Festivals kommen vom 15. bis 18. April 2020 insgesamt 265 Autor*innen in die Landeshauptstadt

Wege in Ausbildung und Beruf für geflüchtete Menschen in Niedersachsen (Anmeldungen bis zum 07.04.2020)

Der Kreativmarkt für Kunsthandwerk und Handgemachtes

Veranstalter*innen, Beratungsstellen, die Landesarbeitsgemeinschaft Soziokultur und das Referat für Frauen und Gleichstellung der Landeshauptstadt Hannover haben mit „We take care“ ein Modellprojekt gegen sexualisierte Gewalt und Belästigung in Nachtclubs und Bars gegründet. (17.10)

Symposium zur Nachnutzung des historischen Baudenkmals (24.11)

taz-Salon mit Ulrike Herrmann und Achim Truger (07.11)

Betriebe sollen künftig erst ab einer Größe von 20 Beschäftigten Datenschutzbeauftragte benennen müssen.

Das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) hat eine neue interaktive Anwendung erstellt, die zeigt, wie sich die Bevölkerung auf dem Land und in den Städten zwischen 1995 und 2017 in Deutschland entwickelt hat. Sie veranschaulicht auf Kreisebene, wie unterschiedlich die demografische Entwicklung in den Regionen abläuft. Die Auswertung basiert auf der Bevölkerungsfortschreibung der Statistischen Ämter des Bundes und der Länder.

Am Freitag, dem 27. September, eröffnet um 19 Uhr in der Kunsthalle Faust die mehrteilige Jens Hoff-Gedächtnisausstellung "Ankunft und Abschied".

Auch der Deutsche Kulturrat ruft zur Demonstration auf. FR, 20.09., Weltweit.

nach oben

Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. Mehr erfahren