Wir sind die Interessenvertretung der niedersächsischen soziokulturellen Zentren und Vereine. Unsere Aufgabe ist es, die Rahmenbedingungen für kulturelle Vielfalt in Niedersachsen zu verbessern.

Wir beraten kulturelle Einrichtungen und Akteure, organisieren Fortbildungen, sorgen für Öffentlichkeit und initiieren kulturpolitische Diskurse in Niedersachsen. Wir bündeln Interessen, stellen die Potenziale der Soziokultur öffentlich dar und beziehen Position zu aktuellen kulturpolitischen Fragestellungen. Wir vertreten die Belange der Soziokultur auf Landesebene.

News

Das neue BRUNSVIGA Musical (22./23.11)

Junge Talente in der Jungen Linde spielten vor vollem Haus

Podiumsdiskussion der Niedersächsischen Landesbeauftragten für Migration und Teilhabe, Doris Schröder-Köpf, in Kooperation mit der Landeszentrale für politische Bildung im Haus der Kulturen in Braunschweig. (6.11.)

weitere News

Jobs

Leitung der Servicestelle Bürgerschaftliches Engagement (8.11.)

Informationsplattform Bürgerschaftliches Engagement (8.11.)

weitere Jobs

Angebote

Das Staatstheater Braunschweig sucht zum 01.08.2020 eine_n künstlerische_n Betriebsdirektor_in. (10. 11.)

Jetzt Anträge stellen. Am 15. Oktober ist Antragschluss für Vorhaben im Jahr 2020

Ein Programm für Vereine und kleine Unternehmen, die in der Organisations- und Personalentwicklung weiter kommen wollen (bis 31.10)

weitere Angebote

nach oben

Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. Mehr erfahren