Termine

Videoseminar - Zum Kulturbegriff der Neuen Rechten

Videosemiar - Vortrag und Diskussion

Zum Kulturbegriff der Neuen Rechten - Dienstag, den 7. Juli 2020 10-12.30 Uhr

„Das Ziel der Neuen Rechten ist es nicht, in einen gesellschaftlichen Aushandlungsprozess zu treten. Sie verabscheuen ihn und wollen ihn zerstören“. Carina Book
Die Neue Rechte zielt auf eine Transformation der gesellschaftlichen Wertvorstellungen ab. Dem Kulturbereich kommt dabei eine besondere Bedeutung zu. Carina Book fokussiert sich bei diesem Vortrag auf den Kulturbegriff der Neuen Rechten und analysiert dessen Konsequenzen. Theater und andere Kultureinrichtungen werden zu Zielscheiben der extremen Rechten, deren Eskalationsstrategie darauf abzielt, die gesellschaftliche Dialogfähigkeit zu zerstören. Carina Book ist Politikwissenschaftlerin aus Hamburg. Sie forscht und publiziert zur Neuen Rechten. Sie sagt, sich gegenseitig weiterzubilden, in Diskussion zu kommen und gemeinsam aktiv zu werden sei das, was die Rechten am meisten zu fürchten hätten.

Kosten: Wir haben uns für ein Pay-as-you-like-Modell entschieden. Wer Geld zahlen kann oder noch Fortbildungsbudget übrig hat, darf gerne etwas zahlen. Aber wir wissen auch, dass es nicht allen möglich sein wird. Nach der Veranstaltung werden wir uns dazu noch einmal melden.

Eine Veranstaltung mit dem Videokonferenz-Tool Zoom.

Anmeldung: deppe@soziokultur-niedersachsen.de

Zurück

nach oben

Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. Mehr erfahren