BlueScreen-Ensemble gewinnt Preis „InTakt 2018“

Das BlueScreen-Ensemble des Blauschimmel Ateliers gewinnt den mit 5.000 € dotierten Förderpreis „InTakt 2018“ der miriam-stiftung. Damit wird das BlueScreen-Ensemble des Blauschimmel Ateliers für seine beispielgebende inklusive musikalische Arbeit ausgezeichnet.

„Wir sind inklusiv von Anfang an – und wir sind einzigartig in ganz Deutschland. Wir freuen uns riesig über diese Auszeichnung – das hat das Team einfach verdient“, teilt der Leiter des Ensembles Jochen Fried begeistert mit.

Das BlueScreen-Ensemble des Blauschimmel Ateliers ist ein inklusives improvisierendes und experimentelles Laien-Ensemble, besteht bereits seit 19 Jahren und ist fester Bestandteil der Oldenburger Kulturlandschaft. Seit 2009 ist das Ensemble Mitglied bei klangpol (Netzwerk neue Musik Nordwest).

Mit dem Förderpreis InTakt zeichnet die miriam-stiftung bereits seit 2004 inklusive Musikgruppen und Musikpädagog*innen für ihre herausragende Leistung zur Entwicklung und Übertragbarkeit inklusiver Arbeit aus.

Neben erfolgreichen Projekten wie zum Beispiel dem Musik-Film Projekt "Abgedreht" oder die experimentelle Stummfilmbegleitung "La Voyage dans la Lune" konnte insbesondere das innovative Projekt „Digital Diary“ des Ensembles, welches von September 2017 bis Juli 2018 durchgeführt wurde, die Jury von der großartigen Qualität der inklusiven Begegnung und des gemeinsamen Musizierens überzeugen.

„Digital Diary“ war eine Kooperation mit dem Institut für Musik der Universität Oldenburg und professionellen Musiker*innen, die das BlueScreen-Ensemble während der wöchentlichen Proben zum gemeinsamen Improvisieren besuchten. Diese Improvisationen wurden aufgezeichnet, zu kurzen Video-Clips verarbeitet und ins Netz gestellt. Auf diese Weise entstand ein Digitales Tagebuch in Form einer Serie von 30 Videos, welches die Arbeit von BlueScreen über ein Jahr dokumentiert. Mehr unter: www.blauschimmel-digitaldiary.de und www.blauschimmel-atelier.de.

Zurück

Wir verwenden Cookies für statistische Zwecke. Mehr ›