Bundeswettbewerbe der Berliner Festspiele

Treffen junger Autor*innen – Bewerbung

Die Teilnahme am fünftägigen Treffen junger Autor*innen in Berlin ist der Preis eines deutschlandweiten Wettbewerbes für junge Schreibende. Bewerben können sich junge Menschen im Alter von 11 bis 21 Jahren, die selbst Texte schreiben. Prosa, Lyrik, szenische Texte und experimentelle Formate sind gefragt – aus allen Genres und zu allen Themen.

Auf dieser Seite finden sich Informationen zum Bewerbungs- und Auswahlverfahren.

Ausführlichere Informationen zum Treffen junger Autor*innen

Termine Treffen junger Autor*innen 2018
Ausschreibungsbeginn März 2018
Bewerbungsschluss 15. Juli 2018

Die Preisträger*innen des Wettbewerbs werden Mitte September bekannt gegeben.

 

Theatertreffen der Jugend

13. – 21. April 2018

Für Jugendliche, die an Schulen, in Theater-AGs oder freien Gruppen eigene Produktionen erarbeitet haben.

Der Spielplan für das Theatertreffen der Jugend 2018 ist da.

Aufgrund sehr geringer Platzkapazitäten stehen nur wenige Tickets für den Verkauf zur Verfügung.

Rückblick: Theatertreffen der Jugend 2017

 

Tanztreffen der Jugend

21. – 28. September 2018

Für Jugendliche, die zeitgenössischen Tanz im weitesten Sinne als Ausdrucksform in ihren Produktionen erprobt haben.

Bewerbungen für das Tanztreffen der Jugend 2018 sind nicht mehr möglich. Die Auswahl wird am 22. Mai bekannt gegeben.

Biennale Tanzausbildung – Next Generation

Zum ersten Mal kooperiert die Biennale Tanzausbildung mit unserem Bundeswettbewerb Tanztreffen der Jugend. Zehn frühere Teilnehmer*innen des Tanztreffens der Jugend sind eingeladen, während der Biennale auf Tanz-Studierende, Lehrende und Künstler*innen zu treffen, um Einblick in die verschiedenen Tanzausbildungen zu erhalten. In praktischen und diskursiven Workshops (u. a. mit Jara Serrano Gonzalez) und Arbeitstreffen tauschen sich die Teilnehmer*innen über ihre Zukunftspläne, Fragen und Wünsche aus. Mehr Informationen zur Biennale Tanzausbildung: www.biennale-tanzausbildung.de

 

Treffen junge Musik-Szene – Bewerbung

Die Teilnahme am sechstägigen Treffen junge Musik-Szene in Berlin ist der Preis eines deutschlandweiten Wettbewerbes für Nachwuchskünstler*innen. Bewerben können sich Solist*innen, Duos und Bands im Alter von 11 bis 21 Jahre. Selbst geschriebene Songs sind gefragt – in allen Sprachen und Musikgenres.

Auf dieser Seite finden sich Informationen zum Bewerbungs- und Auswahlverfahren.

Ausführlichere Informationen zum Treffen junge Musik-Szene

Termine Treffen junge Musik-Szene 2018
Ausschreibungsbeginn März 2018
Bewerbungsschluss 31. Juli 2018

Die Preisträger*innen des Wettbewerbs werden Ende August bekannt gegeben.

Zurück

Wir verwenden Cookies für statistische Zwecke. Mehr ›