Kunstprojekt „Zeit_anlegen“ - Donnerstags ab 16.00Uhr

Ein Platz für Zukunft! Junge Menschen aus unterschiedlichen Ländern gestalten einen Platz in der Nordstadt - und ihre Zukunft ...
Zusammenkommen. In Kontakt sein und kreativ sein. Das Umfeld und die eigene Zukunft mitgestalten. Die Nordstadt wahrnehmen. Skizzieren und zeichnen. Bilder entstehen und werden zu Keramikplatten… Der Platz vor dem Stadtteilzentrum verändert sein Gesicht.
Seit März 2017 begegnen sich junge Menschen in der Bürgerschule um ihre individuellen Vorstellungen von Zukunft bildnerisch festzuhalten. Die Bilder werden auf Keramikplatten übertragen und gebrannt. Nach einer Zwischenpräsentation im Sommer werden die fertigen Platten im Anschluss bleibend auf dem Vorplatz eingesetzt. Ergänzt wird der Workshop durch eine Filmvorführung zum Thema Zukunft im Kino im Sprengel (Termin wird bekanntgegeben).
Willkommen sind alle jungen Menschen zwischen 17 und 26 Jahren, um mitzumachen. Ein Quereinstieg ist nach Rücksprache möglich.
Ein beteiligungsorientiertes Kunstprojekt von März – Juni 2017 im öffentlichen Raum unter der Anleitung der beiden Künstlerinnen Ulla Nentwig und Katharina Sickert.
Kontakt: Sabine Schultz, Tel: 0511-1690694, Mail: s.schultz@stadtteil-zentrum-nordstadt.de www.stadtteil-zentrum-nordstadt.de

Zurück