Stellenausschreibung Deutsches Rotes Kreuz

Das Deutsche Rote Kreuz in Verden (Aller) sucht zum 01.01.2018 eine Beraterin (m/w) in der Migrationsberatung nach der Richtlinie Migrationsberatung des Landes Niedersachsen in Vollzeit.

Ihre Aufgaben

  • Sie vermitteln individuell benötigte Orientierung und Hilfestellung für das neue Lebensumfeld Ihrer Klienten
  • Sie führen eine bedarfsorientierte Beratung in aufenthaltsrechtlichen und sozialrechtlichen Fragen durch
  • Sie leisten sozialpädagogische und psychosoziale Beratung von Migranten und geben Hilfestellung bei Problemen im alltäglichen Leben
  • Sie begleiten den Integrations- und Teilhabeverlauf Ihrer Klienten
  • Sie beraten über Sprachfördermaßnahmen und andere Fördermaßnahmen, vermitteln individuell in diese und unterstützen bei der Integration in Bildung, Ausbildung und Arbeit
  • Sie arbeiten in kommunalen Netzwerken der Migrations- und Integrationsarbeit

Ihr Profil

  • Sie besitzen einen Hochschulabschluss (Diplom, B.A. oder M.A.) im Studium der Sozialpädagogik, der Sozialen Arbeit oder einen vergleichbaren Abschluss
  • Sie verfügen über erste Kenntnisse in der Migrationsarbeit, im Ausländerrecht und Sozialrecht
  • Sie sind interkulturell kompetent, arbeiten team- und ergebnisorientiert, sind kontaktstark und denken und handeln interdisziplinär und bereichsübergreifend
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Eigeninitiative
  • Fremdsprachenkenntnisse (Englisch wird vorausgesetzt, weitere Kenntnisse von Vorteil)
  • Sie vereinen Gleichstellungskompetenzen und Methodenkompetenzen in Ihrer Person
  • Sie sind im Besitz eines gültigen PKW-Führerscheins

 Unser Angebot

  • Wir bieten Ihnen eine attraktive Vergütung in Anlehnung an den DRK-Reformtarifvertrag und weitere, freiwillige Leistungen des Arbeitgebers, auch im Bereich der Gesundheitsprophylaxe
  • Wir unterstützen Sie mit hochwertigen Weiterbildungsangeboten und in Ihrer Persönlichkeitsentwicklung
  • Wir bieten Ihnen ein junges Team mit flachen Hierarchien in einem interessanten, verantwortungsvollem und    abwechslungsreichem Aufgabenfeld mit der Chance, nachhaltig Hilfe zu leisten und Integrationsprozesse zu begleiten
  • Die Stelle ist vorerst bis zum 31.12.2018 befristet, eine Weiterbeschäftigung wird angestrebt

Bewerbungen übersenden Sie bitte per Post oder per Email bis zum 27.11.2017 an

DRK-Kreisverband Verden e.V.

Frau Jessica Kalla

Lindhooper Straße 20/22

27283 Verden

E-Mail: j.kalla@rotkreuz-verden.de

Zurück