Veröffentlichungen der LAGS

Veröffentlichungen der LAGS

Hier finden Sie die Veröffentlichungen - Jahresbericht, Kataloge, Slebstdarstellungen etc - der LAGS. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen. Gern schicken wir Ihnen auch gedruckte Exemplare zu.

Jahresbericht 2015

Hier können Sie den Jahresbericht 2015 der LAGS als pdf herunterladen.

Handbuch Soziokultur

Im Handbuch Soziokultur der Stiftung Niedersachsen werden erstmalig aktuelle Erkenntnisse zur Soziokultur aus Theorie und Praxis gebündelt. Es enthält neben prozessorientierten Projektbeschreibungen innovativer Modellprojekte aus Niedersachsen Artikel, in denen kulturrelevante Themen in Bezug auf die Soziokultur diskutiert werden. Das Handbuch Soziokultur bzw. alle Hefte stehen nun als kostenloser Download zur Verfügung: Handbuch Soziokultur

 
Heft_1_Theorie·Einleitung·Selbstverständnis·Kulturpolitik·Wirkungen·Aktualität
Heft_2_Theorie·Qualität·Demographischer Wandel·Interkultur·Audience Development·Breitenkultur·Ausbildung·Fakten
Heft_3_Theorie·Projektförderung·Auswertung
Heft_4_Projekte im städtischen Raum
Heft_5_Projekte im städtischen Raum
Heft_6_Projekte im städtischen Raum
Heft_7_Projekte im ländlichen Raum
Heft_8_Projekte im ländlichen Raum
Heft_9_Praxis·Projektmanagement·Anträge·Social Media·Qualität·Evaluation

Jahresbeicht 2014

Hier können Sie den Jahresbericht 2014 herunterladen.

Jahresbericht 2013

Lesen Sie hier den Jahresbericht 2013

Feldkulturerbe. Der Katalog

14 niedersächsische Vereine – alles Akteure der Soziokultur – hatten ein Ziel: Sie wollten über ihre Region hinweg zeigen, was sie leisten. Das sichtbare Ergebnis ihrer Vernetzung ist Feldkulturerbe: eine Ausstellung, die im Oktober 2013 im niedersächsischen Landtag eröffnet wurde, ein ebenso hochwertiger Katalog und die Lust weiter zusammenzuarbeiten. Die Ausstellung kann ausgeliehen werden, der Katalog kann hier angesehen und über die LAGS gekauft werden…

LAGS Jahresbericht 2012

In den Jahresberichten der LAGS erfahren Sie – so hoffen wir - etwas über die Rahmenbedingungen und Erfolge soziokultureller Arbeit in Niedersachsen und natürlich insbesondere über unsere Arbeit als Landesverband im Jahr 2012.

Hier können Sie den Jahresbericht der LAG Soziokultur über das Jahr 2012 herunterladen.

hier steckt soziokultur drin - Jahresberichte ab 2008

Die Themen der Soziokultur sind vielfältig: kulturelle Bildung, Interkultur, Demografischer Wandel, Leben im Stadtteil... sind nur ein kleiner Ausschnitt aus dem Spektrum. Die LAGS stellt diese Vielfalt in unterschiedlichen Formaten vor. Sie gibt regelmäßig den Newsletter, die !kultur online heraus. Daneben veröffentlich die LAGS in unterschiedlichen Abständen Zeitschriften, Kataloge und Broschüren, die die Arbeit der LAGS und ihrer Mitglieder zu einzelnen Themen darstellen. Einmal im Jahr veröffentlicht die LAGS ihren Jahresbericht unter jeweils einem Schwerpunktthema.

!kultur spezial interkultur

Reden hilft

Wie Annäherung und Verständnis gelingen können, zeigen interkulturelle Projekte, wie sie in der Soziokultur seit Jahren praktiziert werden. Zu deren Gelingen trägt bei, dass sie auf Kommunikation, Austausch und Kontinuität setzen. Dafür braucht es Räume, Zeit und natürlich auch Förderstrukturen, die dies ermöglichen. Denn die Förderung von interkultureller Arbeit ist in der Regel keine Förderung kultureller Leuchttürme.
In soziokulturellen Zentren hat es Tradition: Migrantenselbstorganisationen haben - neben vielen anderen Gruppen - hier ihre Räume und Treffpunkte, leben hier einen Teil ihres kulturellen Lebens, feiern Feste, sehen Filme, diskutieren, tanzen, lernen, erarbeiten ihre eigenen Projekte und solche mit anderen zusammen.
Die Zeitschrift der LAGS stellt interkulturelle Arbeit in der Soziokultur vor.

Hier können sie die !kultur spezial interkultur als pdf herunterladen

ugnlabuiclh - Kulturberatung in Niedersachen

20 Jahre regionale Kulturberatung der LAGS

Als das Land Niedersachsen 1989 in die Soziokulturförderung einstieg und diese dann ab 1990 ausbaute, war für uns als LAGS immer klar, dass die Fördermittel, die wir „erkämpft“ hatten (so empfanden wir es damals), nicht nur für die damals bestehenden zwölf soziokulturellen Einrichtungen zur Verfügung stehen sollten. Wir wollten vielmehr neuen Initiativen die Möglichkeit geben, von unseren Erfahrungen zu profitieren. Nicht jede Initiative sollte „das Rad neu erfinden“ müssen, sondern bei ihrem Start auf solide, am Einzelfall vor Ort orientierte Informationen zugreifen können. So begann die Erfolgsgeschichte der LAGS-Regionalberatungen, auf die wir nun mit Stolz blicken und deren mittlerweile weit über die Erstberatung hinausgehende Arbeit wir mit dieser Broschüre vorstellen wollen.
Georg Halupczok 1. Vorsitzender der LAG Soziokultur im Vorwort der Broschüre zum 20. Jubiläum der LAGS-Regionaleberatung

vebrflüfned
Soziokultur in Niedersachsen.

25 Jahre Landesarbeitsgemeinschaft Soziokultur in Niedersachsen haben wir zum Anlass genommen, uns neu zu präsentieren. vrbrflüfned stellt die Beratung, Fortbildungsangebote, Tagungen, Positionen und Ideen der LAGS vor.

Hier können Sie die Broschüre als pdf herunterladen (684 KB)

Kultur und Demografie - Mit Soziokultur den Wandel gestalten

Ausstellungskatalog: Demografie und kulturelle Orte - Mit Soziokultur den Wandel gestalten

Unter den Aspekten "wir werden bunter, älter, weniger und vereinzelter" präsentierten sich 40 niedersächsische Kulturzentren und Vereine, die tagtäglich die demografischen Veränderungen mit einem vielfältigen Kulturangebot reflektieren, diskutieren und kreativ bearbeiten. Der Ausstellungskatalog von November 2009 zeigt einen Querschnitt soziokultureller Arbeit.

Hier können Sie den Katalog als pdf herunterladen. Wenn Sie gern ein gedrucktes Exemplar hätten, dann schreiben Sie uns.

Steuern und Abgaben bei Kultur-Veranstaltungen

Ein Ratgeber mit zahlreichen Praxistipps.

Gemeinsam mit Stefan Strobach veröffentlichte die LAGS einen Ratgeber für Veranstalter, der für die Organisation von Sportveranstaltungen ebenso hilfreich ist, wie für die Organisation von Veranstaltungen im kulturellen oder sozialen Bereich.

Bestellung: Steuern und Abgaben bei Kultur-Veranstaltungen, 106 Seiten, Paperback, 2009, ISBN 9783837038729, 9,80 Euro.

 

 

 

Jahresberichte der LAGS

Einmal im Jahr veröffentlicht die LAGS ihren Jahresbericht, der auf Grundlage einer Selbstevaluation erstellt wird. Hiermit legt die LAGS Rechenschaft über ihre Arbeit ab. Die Tätigkeitsberichte legen Rechenschaft ab über die Qualität und den Erfolg der Arbeit der LAGS.

Die LAGS-Jahresberichte stehen hier zum Download:

Bericht 2011

Bericht 2010

Bericht 2009

Bericht 2008

Ältere Jahresberichte schicken wir Ihnen auf Anfrage gerne zu.