Hilfe, wir werden geprüft! (Hannover)

Hilfe, wir werden geprüft!

Dienstag, den 27. November 10-17 Uhr, Geschäftsstelle der LAGS

Vereine werden von den unterschiedlichsten Institutionen regelmäßig geprüft. Die Überprüfung der Gemeinnützigkeit trifft alle Vereine. Wenn es dazu aber auch noch hauptamtliche Beschäftigte gibt oder gar Umsätze im Zweck- und/oder Geschäftsbetrieb über 17.500 € jährlich, dann ruft das weitere Prüfungen hervor: Die Lohnsteueraußenprüfung, Vorsteuerprüfung und die große Betriebsprüfung des Finanzamtes. Eine regelmäßige Betriebsprüfung durch die Rentenversicherung. Die Berufsgenossenschaft, die KünstlerSozialKasse – alle wollen Belege und Zahlen sehen. Ein seitenlanger Brief mit Prüfungsauf- und anforderungen kann erstmal erschrecken. Was wollen die alles haben? Haben wir das überhaupt? Der Termin ist ja schon so bald! Hilfe! -  Keine Sorge. Die Prüfungen kommen und gehen und sind Teil des Verwaltungsalltages. Nicht alles, was in dem Schreiben der Prüfinstitution steht, ist unbedingt relevant. In diesem Seminar wollen wir Stressgefühle angesichts solcher Prüfungen abbauen und zeigen, dass auch die Prüfer nur Menschen sind, die ihren Job machen und sich über eine gute Tasse Kaffee ebenso freuen, wie über eine ordentliche Buchhaltung. Kontinuierliche Verwaltungsarbeit, gute Vorbereitung und eine gute B-Note helfen durch jede Prüfungssituation.

Gerne dürfen aktuelle Prüfanforderungen zum Seminar mitgebracht werden. Wir werden diese dann als Praxisbeispiel bearbeiten.

Seminarleitung: Elke Flake, Regionalberaterin Süd/Ost der LAGS, Geschäftsführung in der Brunsviga, Braunschweig

Kosten: 65 Euro; 55 Euro ermäßigt (freie Träger), 35 Euro Mitglieder der LAGS

Ort: LAGS Geschäftsstelle, Lister Meile 27, 30161 Hannover

Anmeldung: Deppe@soziokultur-niedersachsen.de

Zurück

Wir verwenden Cookies für statistische Zwecke. Mehr ›