Regionen

News

Treffpunkt für Künstler*innen und Veranstalter*innen vom 16.-18.02.20

musa Kreativetage & Quartier HW2 sind Teil des Südniedersachsen Innovations Campus SNIC

weitere News

Termine

An konkreten Beispielen aus der Praxis werden alle wichtigen Steuern thematisiert

Techniktools für soziokulturelle Kultureinrichtungen und Initiativen für Organisation, interne und externe Kommunikation, Projektmanagement und Veranstaltungsplanung

 

Haltung zeigen und Brücken bauen in gesellschaftlich bewegten Zeiten - Aufgaben von Kulturpolitik und Kulturinstitutionen in gesellschaftlich bewegten Zeiten. 65. Loccumer Kulturpolitisches Kolloquium

weitere Termine

Berater*innen

Regionalberatung Nord

Dieter Hinrichs

Kontakt

c/o theater/hof 19
Bahnhofstraße 19
26122 Oldenburg

Telefon: 0441 24 89 39 3

E-Mail:

Regionalberatung Nord/Ost

Wiebke Dalhoff

Kontakt

c/o CD Kaserne
Hannoversche Straße 30b
29221 Celle

Telefon: 05 11. 59 09 04-66
E-Mail:

Regionalberatung Hannover

Ingrid Wagemann

Kontakt

Lister Meile 27
30161 Hannover

Telefon: 05 11. 59 09 04-66
Fax: 05 11. 59 09 04-40
E-Mail:

Regionalberatung West

Klaus Thorwesten

Kontakt

c/o Lagerhalle 26
Rolandsmauer 26
49074 Osnabrück

Telefon: 0541 33 87 41 8
E-Mail:

Regionalberatung Süd/Ost

Christiane Mielke

Kontakt

c/o Brunsviga
Karlstraße 35
30161 Hannover

Telefon: 38106 Braunschweig
E-Mail:

Jobs

Mitarbeiter*in im Leitungsteam des Kulturzentrums BRUNSVIGA (m/w/d) gesucht

Das Schleswig-Holstein Musik Festival bietet für die Zeit vom 11. Juni bis 4. September 2020 die Möglichkeit, eine Saisontätigkeit im Bereich Künstler*innen-Betreuung und Projektkoordination (2.3.)

Die Stadtteilinitiative Hamm e.V. sucht zum 1. März 2020 eine*n Kulturmanager*in für Projektarbeit und Stadtteilarchiv (31.1.)

weitere Jobs

Angebote

Die Ausstellung „Starting Pop“ im Niedersächsischen Landtag  lädt vor allem Jugendliche dazu ein, sich mit populärer Musik zu befassen

Informations- und Vernetzungsnachmittag am 20.2. in Bremerhaven

Für den Niedersächsische Integrationspreis können sich Vereine, Verbände, Institutionen, Initiativen, u.a., die geflüchtete Menschen oder andere Zugewanderte bei der Integration durch Musik, Kunst und / oder Kultur unterstützen und innovative Ideen umgesetzt haben, bewerben (31.1.)

weitere Angebote

nach oben

Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. Mehr erfahren