Der Vorstand

Acht Personen aus soziokulturellen Zentren und Vereinen aus Niedersachsen bilden den Vorstand des Landesverbandes Niedersachsen. Der Vorstand wird jeweils für zwei Jahre von der Mitgliederversammlung gewählt. Dabei wird sowohl beim Verhältnis von Männern zu Frauen als auch von Vertreter*innen aus dem städtischen und dem ländlichen Raum eine paritätische Besetzung angestrebt.

Im Vorstand sind:

Hanne Bangert
leitet die Hausorganisation im Kultur- und Kommunikationszentrum Pavillon in Hannover. Hanne Bangert ist seit 2001 im Vorstand und 1. Vorsitzende seit 2013.

Bernt Wach
ist Geschäftsführer der Kulturetage in Oldenburg. Im Vorstand des Verbands seit 2013 und seit 2017 2. Vorsitzender.

Bettina Harborth
ist Geschäftsführerin von SPOKUSA, Bettina Harborth ist seit 2011 im Vorstand.

Marion Schorrlepp
ist (Freie) Projektleiterin (z.B. Forum Heersum, Netzwerk Kultur & Heimat, Theater Aspik). Sie ist Vorstandsmitglied (Kassenwartin)  seit 2006.

Thorsten Höfler
ist die organisatorische Leitung des TPZ für Braunschweig und die Region.
Thorsten Höfler ist seit 2017 im Vorstand.

Olga Suin de Boutemard
ist Geschäftsführerin des Nienburger Kulturwerks und seit 2018 im Vorstand.

Linda Meier
ist Geschäftsführerin im Kulturzentrum Sumpfblume in Hameln und seit 2019 im Vorstand..

Karu-Levin Grunwald-Delitz
ist Geschäftsführer des Kulturkreises Gronau und seit 2019 im Vorstand des Landesverbands Soziokutur Niedersachsen.

nach oben

Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. Mehr erfahren