Direktor*in gesucht

Die Kunsthalle Bern ist ein Ort für die Auseinandersetzung mit Gegenwartskunst mit internationaler Ausstrahlung. Seit 1918 werden hier neue zeitgenössische Positionen in Ausstellungen vorgestellt, erprobt und diskutiert.
Der Vorstand der Kunsthalle Bern sucht per 1. April 2022 eine

Direktion der Kunsthalle Bern 100%

Kollektivbewerbungen sind möglich.
In dieser verantwortungsvollen Position sind Sie für die künstlerische Leitung, sowie für die Gesamtleitung der Kunsthalle Bern verantwortlich. Zur Umsetzung dieser Aufgabe steht Ihnen ein kleines motiviertes Team zur Seite.

Wir erwarten:
- Hervorragende Kenntnisse in zeitgenössischer Kunst und gute internationale Vernetzung
- Mehrjährige Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Künstler*innen, sowie in der Planung und kuratori- schen Umsetzung von Ausstellungen
- Erfahrung in der Vermittlung von Kunst an ein lokales, nationales und internationales Publikum mittels Ausstellungen, Publikationen und Veranstaltungen
- Ausgewiesene Führungs- und Sozialkompetenz, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit
- Bereitschaft, Geldgeber und Sponsoren zu gewinnen, diese zu pflegen und langfristig an die Institution zu binden
- Pflege und Ausbau eines lokalen, nationalen und internationalen Netzwerks

Arbeitssprache ist Deutsch sowie Englisch, vorzugsweise auch Französisch.

Bewerbungen mit Motivationsschreiben (max. 2 Seiten), Konzept/Ideenskizze (max. 2 Seiten) und Lebenslauf können bis 31. Januar 2021 über folgenden Link an die Findungskommission der Kunsthalle Bern hochgeladen werden: https://apply.refline.ch/185029/0002/index.html?cid=1&lang=de

 

Weitere Informationen finden Sie auf der Website: http://kunsthalle-bern.ch/jobs/


Für Rückfragen können Sie sich an uns über vorstand@kunsthalle-bern.ch wenden.

Zurück

nach oben

Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. Mehr erfahren