Mitarbeiter/in (w/m/d) für Öffentlichkeitsarbeit und Vermittlung in der Kunstvilla

Die Stadt Nürnberg sucht eine*n Mitarbeiter*in für die Öffentlichkeitsarbeit und Vermittlung in der Kunstvilla im KunstKulturQuartier. Die Stelle ist unbefristet, als Teilzeitbeschäftigung mit 19,50 Wochenarbeitsstunden.

Ihre Aufgaben:

  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, dabei insbesondere Entwicklung von Strategien zur öffentlichen Wahrnehmung, Erstellung von Pressemitteilungen, Betreuung der Öffentlichkeitskanäle und Koordination der Werbemaßnahmen
  • Entwicklung und Organisation des Gesamtprogramms für die Vermittlung der Kunstausstellungen
  • Formulierung von Zielgruppen, Networking hinsichtlich partizipativer Zielgruppenarbeit und Zusammenarbeit mit anderen ( u. a. museumspädagogischen) Kunsteinrichtungen
  • Unterstützung der Museumsleitung bei der Betreuung der Sponsoren und des Fördervereins, dem Aufbau von Beziehungen zum Zweck der Kunstförderung sowie dem Vertrieb der Schriftenreihe und konzeptionelle Weiterentwicklung der Bibliothek und Mediathek

Ihr Profil:

Ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Dipl. (FH) oder Bachelor) der Gesellschaftswissenschaften (z.B. Kunst- und Kommunikationswissenschaften, Kulturmanagement/-wissenschaft) ist unverzichtbar.

Erwartet wird zudem:

  • Mehrjährige praktische Erfahrung in der Vermittlung von Kunst- und Kulturinhalten sowie in der Öffentlichkeitsarbeit
  • Kenntnisse in der regionalen Kunstszene
  • Freude an Netzwerkarbeit
  • Eine hohe Sozial- und Kommunikationskompetenz
  • Empathie und Überzeugungsvermögen
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten bzw. zur Arbeit an Abenden/Wochenenden/Feiertagen

Kontakt:

Frau Oppl, Tel.: 0911/231-81 64  (bei Fragen zur Bewerbung)
Frau Dr. Dippel, Tel.: 0911/231-15 8 91  (bei fachlichen Fragen)

karriere.nuernberg.de

Hier geht es zur vollständigen Stellenanzeige.

 

 

 

Zurück

nach oben

Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. Mehr erfahren