Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation

Die Arbeitsgemeinschaft Deutscher Kunstvereine (ADKV) ist der Dach- und Fachverband der im deutschsprachigen Raum ansässigen nichtkommerziellen Kunstvereine, die sich der Präsentation und Förderung zeitgenössischer Kunst widmen.
Weitere Informationen finden Sie unter: www.kunstvereine.de.

Für die Geschäftsstelle in Berlin sucht die ADKV nächstmöglichen Zeitpunkt:

Eine/n Mitarbeiter/in (m/w/d) für Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation in Teilzeit (24 Stunden/Woche)

Zu Ihren Aufgabenbereichen gehören:

  • Betreuung und Pflege der Webseite der ADKV
  • Betreuung und Pflege der Social-Media-Kanäle der ADKV (Facebook / Instagram)
  • Kommunikation, insbesondere mit den Mitgliedervereinen
  • Unterstützung in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Unterstützung bei der Durchführung von Veranstaltungen und Messeauftritten
  • Pflege der Adressdatenbank
  • Mitarbeit im laufenden Bürobetrieb

Für diese Tätigkeit bringen Sie bitte folgende Qualifikationen mit:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Medienkaufmann / Medienkauffrau Digital und Print oder Mediengestalter Digital und Print oder Kaufmann / Kauffrau für audiovisuelle Medien oder abgeschlossenes Bachelorstudium z.B. in Kommunikations- oder Medienwissenschaft
  • Berufserfahrungen mit fundierten Kenntnissen in o.g. Gebieten sowie der Betreuung von Webseiten, möglichst in Drupal
  • Interesse für Verbandsarbeit im Kulturbereich
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse, sicherer Umgang mit allen gängigen Office-Programmen, Cobra Adressverwaltung
  • Sehr gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift, sicher in der deutschen Rechtschreibung, gute Englischkenntnisse
  • Grundkenntnisse in Gestaltungs- und Fotobearbeitungssoftware (Adobe, Gimp, Scribus, o.ä.)
  • Eigeninitiative, selbständiges Arbeiten, Kommunikationsstärke
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein

Geboten wird Ihnen eine anspruchsvolle und vielseitige, unbefristete Tätigkeit auf der Basis von 24 Wochenstunden / E8 TVÖD-Bund-Ost, in einem kleinen Team mit spannendem Arbeitsumfeld und breiten Kontakten im Bereich der zeitgenössischen Kunst.
Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten sind nach Absprache möglich.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen in einem pdf-Dokument (max. 10 MB) ausschließlich per E-Mail an: bewerbung@kunstvereine.de.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Dietsche unter 0178-66 93 423 gerne zur Verfügung.

Bewerbungsfrist: 06. Juni 2021

Hier geht es zur Stellenausschreibung.

Zurück

nach oben

Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. Mehr erfahren