Referent*in Presse und Marketing für das 250. Geburtstagsjubiläum Caspar David Friedrichs 2024

Die Universitäts- und Hansestadt Greifswald befindet sich mit ca. 60.000 Einwohnern an der Ostseeküste zwischen den Inseln Rügen und Usedom. Als traditionsreiche Hansestadt
ist sie eine zukunftsfähige und moderne Universitätsstadt und ein international bedeutsamer Standort der Lehre und Forschung. Neben der Universität ist die Stadtverwaltung einer der größten Arbeitgeber der Region. Darüber hinaus ist Greifswald die Geburtsstadt des weltberühmten Malers Caspar David Friedrich. Er wurde am 5. September 1774 in Greifswald geboren und verbrachte hier nicht nur seine Kindheit, Jugend und Ausbildungszeit, sondern Greifswald und die Region blieben für Friedrich zeitlebens ein wichtiger Inspirationsort. Deshalb möchte Greifswald im Jahr 2024 den 250. Geburtstag des berühmten Malers der Romantik vor Ort sowie mit Partnern in der Region und im Land Mecklenburg-Vorpommern auf vielfältige Weise feiern und verschiedene Facetten seines Lebens und Schaffens beleuchten.

Aus diesem Grund ist bei der Universitäts- und Hansestadt Greifswald im Amt für Bildung, Kultur und Sport, Abteilung Kulturförderung zum nächstmöglichen Termin die Stelle
Referent*in Presse und Marketing für das 250. Geburtstagsjubiläum Caspar David Friedrichs 2024 befristet bis zum 30.06.2025, in Vollzeit zu besetzen.

Hier geht es zur vollständigen Stellenausschreibung.

 

Quelle: Welcome Center Region Greifswald - Welcome Center Vorpommern-Greifswald (welcome-vg.de)

Zurück

nach oben

Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. Mehr erfahren