Sachbearbeiter*in Förderung (w/m/d) - schnellstmöglich!

Die Bundesarbeitsgemeinschaft Zirkuspädagogik e.V. (BAG) ist der Verband für Kinder- und Jugendzirkusse, Zirkuspädagog*innen und zirkuspädagogische Qualifizierungsinstitute in Deutschland. Auch sieben Landesverbände gehören zu den Mitgliedern der BAG. In Zusammenarbeit mit der Bundesbeauftragten für Kultur und Medien (BKM), verwaltet die BAG Zirkuspädagogik e.V. die für den Bereich Zirkus bereitgestellten Fördermittel im Programm NEUTSTART KULTUR.

Die BAG sucht für die administrative Umsetzung dieses Förderprogramms eine*n Sachbearbeiter*in Förderung in Vollzeit und Teilzeit (39 St/Woche und 19,5 St/Woche). Dienstort ist Hannover. Die Anstellung ist analog zum Projektzeitraum zunächst bis zum 30.06.2022 befristet. Der frühestmögliche Arbeitsbeginn ist unter Vorbehalt der Bewilligung der öffentlichen Fördermittel der 15.05.21.

Aufgaben und Einsatzfelder:

  • Durchführung der Antragsprüfung, digitale und analoge Dokumentation der Anträge sowie der Ablaufkoordination zur Verwendungsnachweisprüfung.
  • Eigenverantwortliches Controlling und Administration der Zuwendungsmittel sowie Steuerung der Mittelabrufe.
  • Erstellung von Zuwendungsverträgen.
  • Zuwendungsrechtliche Beratung der Antragsstellenden.
  • Buchhaltung.
  • Allgemeine Verwaltungsaufgaben.

Qualifikationsprofil:

  • Abgeschlossenes Studium (FH oder Universität) zur Betriebswirt*in / Verwaltungswirt*in / Volkswirt*in oder Vergleichbares.
  • Mehrjährige Berufserfahrung – idealerweise Erfahrung im Umgang mit öffentlichen Fördermitteln.
  • Erfahrung im Projektmanagement.
  • Selbstständige, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise.
  • Belastbarkeit v.a. in Stoßzeiten des Projektes.
  • Sehr gute Kenntnisse der gängigen MS-Office-Programme, insbesondere Excel.
  • Kommunikativ und teamfähig.
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Interesse an kultureller Bildung

Geboten wird:

  • Eine projektbezogene, befristete Anstellung in Vollzeit und Teilzeit.
  • Vergütung in Anlehnung an TVöD 9 (Bund).
  • Ein hoch motiviertes Arbeitsumfeld, mit Neugierde und Offenheit für neue Arbeitsmethoden.
  • Die Möglichkeit, im Rahmen eines neuen Tätigkeitsfeldes eine Verwaltungsstruktur zu entwickeln.
  • Abwechslungsreiche Aufgaben.
  • Eine angenehme, kollegiale und unterstützende Arbeitsatmosphäre in einem engagierten Team.

Bunte Lebensläufe sind willkommen!
Wenn Sie sich von dieser Ausschreibung angesprochen fühlen, senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit den üblichen Unterlagen (max. 4 Seiten als PDF)  zeitnah an:

Sven Alb: info@bag-zirkus.de
Bei eventuellen Rückfragen nutzen Sie bitte die gleiche E-Mailadresse und geben Sie für eventuelle Rückfragen Ihre Telefonnummer an.


Bewerbungsfrist: Bitte bis spätestens 05.05.2021

Zurück

nach oben

Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. Mehr erfahren