Stellenangebote für Rahmenprogramm "Zivilgesellschaftliches Engagement für Klimaschutz"

Für das "Rahmenprogramm Zivilgesellschaftliches Engagement für Klimaschutz", gefördert durch die Stiftung Mercator, sucht das BBE eine*n leitende*n Referent*in (100%), eine*n Referent*in Fachdiskurse und Innovation (100%) und eine*n Referent*in Öffentlichkeitsarbeit und Zivilgesellschaftsgipfel (80%). Mit dem Programm soll die in den vergangenen Jahren begonnene Netzwerkarbeit des BBE im Themenfeld wesentlich intensiviert werden. Im Verbund mit der Stiftung Mercator und zusammen mit Mitgliedern und weiteren Partner*innen wird das Engagement für den Klimaschutz gestärkt, aktiv gestaltet und deutlicher auf die gesellschaftspolitische Agenda gesetzt. Aktivitäten der Zivilgesellschaft zum Klimaschutz sollen sichtbar gemacht, der Diskurs auch mit Querschnittsbezügen und ein systematischer Austausch befördert werden. Ein Lern- und Multiplikator*innen-Netzwerk wird etabliert, Gelegenheitsstrukturen werden geschaffen und neue Ideen befördert. Für dieses wichtige Vorhaben sucht das BBE engagierte neue Kolleg*innen. Weitere Informationen zu den Ausschreibungen finden Sie auf unserer Webseite.

Hier geht es zu den Stellenangeboten.

 

Quelle: BBE - Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement

Zurück

nach oben

Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. Mehr erfahren