Wissenschaftlicher Volontär (w/m/d) (Vollzeit)

Das Museum Sinclair-Haus in Bad Homburg v. d. Höhe ist eine Einrichtung der Stiftung Kunst und Natur gGmbH. Seine interdisziplinären Ausstellungen, Veranstaltungen und Vermittlungsangebote fokussieren das sinnliche Erleben von Kunst und Natur und beleuchten die vielschichtigen Verhältnisse des Menschen zu Ökosystemen und Lebewesen. Dabei eröffnet die Verknüpfung der Künste und Wissenschaften neue Perspektiven auf die lebendige Welt und die Rolle des Menschen darin. Ein Schwerpunkt des Museums Sinclair-Haus liegt im Bereich zeitgenössischer Kunst.

Das Volontariat ermöglicht nach Abschluss eines Fachstudiums den Berufseinstieg durch das Sammeln praktischer Erfahrungen. Während der Ausbildung werden Sie schwerpunktmäßig in kuratorische Arbeitsfelder sowie das Ausstellungsmanagement eingeführt. Darüber hinaus erhalten Sie Einblicke in sämtliche Bereiche des Museums Sinclair-Haus und können Ihre Fähigkeiten und Interessen einbringen. Zu den Aufgaben gehören die Mitarbeit bei der Ausstellungskonzeption und -umsetzung (u.a. aktive Teilnahme an Projektmeetings, Objekt- und Literaturrecherche, Leihgeberkorrespondenz, Künstlerkontakte und Mitarbeit bei der Umsetzung von Publikationen), die Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit sowie die Mitarbeit an der Organisation von Veranstaltungen und Workshops.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium einer kultur-, geistes- oder kunstwissenschaftlichen Fachrichtung (Master, Magister, Diplom)
  • Ausgeprägtes Interesse an der praktischen Umsetzung von interdisziplinären Ausstellungen sowie an ökologischen und ästhetischen Fragestellungen
  • Kenntnisse des zeitgenössischen Kunst- und Ausstellungsgeschehens, erste Erfahrungen in Museums- oder Ausstellungsbetrieben in Form von Praktika o.ä.
  • Organisationstalent, sehr gute Kenntnis von Recherchemethoden, ausgeprägte Kommunikationskompetenz und Teamfähigkeit
  • Hohe Motivation und die Bereitschaft, vielfältige Aufgaben in einem kleinen Team selbstständig und verantwortungsbewusst zu übernehmen
  • Offenes und freundliches Auftreten
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit digitalen Medien, insbesondere Social Media, Kenntnisse von Content-Management-Systemen wünschenswert
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen

Wir bieten:

  • Das Volontariat wird mit einem Entgelt von monatlich brutto 2.025,-- Euro vergütet
  • Enge Zusammenarbeit mit der Museumsleitung und dem kuratorischen Team
  • Zentrale Ansprechperson für den Zeitraum des Volontariats
  • Unterstützung bei der Teilnahme an internen und externen Fortbildungen und dem Erwerb von Zusatzqualifikationen

Wir freuen uns auf eine motivierte Persönlichkeit, die uns bei der Weiterentwicklung unserer Einrichtung unterstützen möchte.

Es warten interessante Aufgaben und engagierte Kolleginnen und Kollegen auf Sie!

Wir pflegen eine Unternehmenskultur, die von gegenseitigem Respekt und Wertschätzung geprägt ist. Die Förderung der Chancengleichheit ist für uns selbstverständlich. Wir begrüßen daher Bewerbungen aus allen Altersgruppen, unabhängig von Geschlecht, kultureller und sozialer Herkunft, Behinderung, Religion, Nationalität, Weltanschauung und sexueller Orientierung.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen (max. 4 MB) bis zum 28.02.2021 in elektronischer Form möglichst zusammengefasst in einer PDF-Datei an den Personalbereich:

Frau Kirsten Kuhn-Pauly, Stiftung Kunst und Natur gGmbH,

Seedammweg 55

61352 Bad Homburg v. d. Höhe Telefon 06172 / 404-381 E-Mail: Vakanz2104@GQH.de

Für Rückfragen steht Ihnen gerne die Direktorin des Museums Sinclair-Haus, Frau Kathrin Meyer, Tel.-Nr. 06172 / 59505-02 zur Verfügung

Durch die Abgabe Ihrer Bewerbung willigen Sie ein, dass wir Ihre personenbezogenen Daten in den Systemen der Stiftung Kunst und Natur gGmbH für dieses

Bewerbungsverfahren speichern und verarbeiten. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich.

Hier geht es zur Stellenanzeige.

 

Quelle: Newsletter Kuwikarrieren der Universität Hildesheim.

Zurück

nach oben

Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. Mehr erfahren