News

Bund und Länder setzen sich für eine noch leistungsstärkere und serviceorientiertere Verwaltung ein. Steuerverwaltung prüft, wie Bescheide und Schreiben verständlicher formuliert werden können.

Katja Keul als rechtspolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion diskutiert mit Rechtsanwalt und Fachanwalt für Strafrecht Thomas Klein über die aktuelle rechtliche Lage und die Situation in der Region Osnabrück. Die anschließenden Fragen und Diskussionen wird Filiz Polat moderieren. (22.01.21; 19 Uhr)

Die Auswahlkommission des Fonds Soziokultur hat in der Vergabesitzung am 11. und 12. Januar 2021 aus 179 eingereichten Anträgen zur Themenausschreibung Ta2 „Young Experts + Ko-Produktion“ 66 Projekte zur Förderung vorgeschlagen.

Am 18. Dezember hat der Bundesrat das Jahressteuergesetz 2020 gebilligt. Damit werden die umfänglichsten Änderungen im Gemeinnützigkeits- und Spendenrecht seit 2013 umgesetzt.

Zwei ungewöhnliche Kunstorte in Hannover werden im Januar 2021 zu eindrucksvollen Farb- und Lichträumen umgestaltet: Mit Beginn der Dämmerung leuchten, weithin sichtbar, Fassaden und Fensterelemente im Küchengartenpavillon am Lindener Bergfriedhof und am Projekthaus von kunst in kontakt in Herrenhausen. Das Thema Licht verbindet diese beiden Kunstorte miteinander, so entstand auch der Projekttitel 'Achse des Lichts'.

Die neue Ausgabe beschäftigt sich mit dem Thema „Erinnern und Vergessen. Kulturelles Gedächtnis im Wandel.“ Inwieweit können Kunst und kulturelle Bildung ihren Beitrag dazu leisten, Verbrechen gegen die Menschlichkeit durch das Zusammenwirken von Emotion, Gestaltung und Fakten im Sinne eines „Nie wieder“ fassbar zu machen?

In den kommenden Tagen und Wochen können Sie weitere Essays zu Transformationsbedarfen der Kulturpolitik lesen.

Einfache Zugänge für ältere Menschen in die digitale Welt gestalten.

nach oben

Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. Mehr erfahren