News

Gute Neuigkeiten: Auch im Oktober hält das TPZ wieder vielseitige theaterpädagogische Angebote bereit! Bei Spot An! habt ihr noch ein letztes Mal in diesem Jahr die Möglichkeit, spontan ins Rampenlicht zu springen. Am 14. Oktober findet ihr das Team vom TPZ auf dem Ottplatz in der Nordstadt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und die Teilnahme ist kostenlos.


Aus über 96 nominierten Projekten für den Deutschen Nachbarschaftspreis 2021 wurde mosaique – Haus der Kulturen als niedersächsischer Landessieger ausgewählt. Der Preis für nachbarschaftliches Engagement wird von der nebenan.de Stiftung verliehen. Er ist mit 2.000 Euro Preisgeld dotiert. mosaique hat jetzt die Chance einen der Themenpreise von 5.000 Euro zu gewinnen.

Im Rahmen der inhaltlichen Neuausrichtung des Vereins soll das Thema (ökologische) Nachhaltigkeit intensiviert und vorangetrieben werden. Hierfür werden Netzwerkpartner*innen aus dem kulturellen Bereich gesucht.

Am Donnerstag, dem 14. Oktober 2021 ab 16.30 Uhr, lädt Kunst und Kultur Hannover e.V. zur Info- und Gründungsveranstaltung der Freien Kunst und Kultur in Hannover im Kulturzentrum Pavillon ein!

Das neue Magazin der Schader-Stiftung zum Dialog zwischen Gesellschaftswissenschaften und Praxis ist mit dem Titelthema „praktisch irrelevant“ erschienen.

Worüber wird im Podcast gesprochen? Zum Beispiel über die Frage, wie Algorithmen längst unser Leben beeinflussen. Oder darüber, was die Gesellschaft in diesen schwierigen Zeiten zusammenhält. Und wie steht es um unser Wahlsystem und die Demokratie im Superwahljahr 2021?

Die Theater Tage Wedemark begrüßen Sie zu hervorragenden Aufführungen in der idyllischen Gemeinde unweit von Hannover. Freuen Sie sich auf abwechslungsreiche Events, bei denen für jeden Gast des Festivals beste Unterhaltung geboten wird. Im Zuge dessen wird es am 9. Oktober eine kostenlose öffentliche Generalprobe geben. Interessierte können sich vorab anmelden.

Die Kulturpolitische Gesellschaft hat eine Podcastreihe herausgebracht. Jeden Montag gibt es hier eine neue Folge zur Nachhaltigkeitskultur im digitalen Zeitalter. Die rund 45-minütigen Gespräche gehen der Frage nach, wie der Kulturbereich mit der doppelten Herausforderung einer Nachhaltigkeitstransformation und eines digitalen Wandels umgeht.

Auch der Oktober liefert wieder ein spannendes, vielfältiges Kultur-Programm im Kulturzentrum Brunsviga in Braunschweig. Unter anderem gibt es ein Urban Gardening Projekt, bei dem die Beete in Gemeinschaftsaktion winterfest gemacht werden. Der Herbst kann also kommen!

Unter dem Motto "gemeinsam ins Theater" hat die Theaterwerkstatt in Hannover bis Dezember einen Schwerpunkt auf Vorstellungen für die ganze Familie gelegt. Den Anfang im Oktober macht der Publikumsliebling der Theaterwerkstatt aus 2019: "Die heimliche Insel".

nach oben

Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. Mehr erfahren