News

Werkschau: Zehn Jahre kubia und späte Erfolge und neue Aussichten in der Kunstwelt. Die fünfzehnte Ausgabe des kubia-Magazins Kulturräume+ ist erschienen

 

Vereine sind ein wichtiger Pfeiler der Zivilgesellschaft. Doch auf dem Land droht vielen das Aus. Das ist das zentrale Ergebnis der Studie »Vereinssterben in ländlichen Regionen – Digitalisierung als Chance«.

Eine Ausgabe des fluter Magazins zur Fage, wie das Land wieder attraktiver werden kann.

Der ländliche Raum und die Stadt-Land-Beziehungen stehen verstärkt im Fokus partizipativer Kulturarbeit. Ein Essay von Beate Kegler.

Jetzt erschienen: Band 16 – Welt.Kultur.Politik. – Kulturpolitik in Zeiten der Globalisierung

Bundesvereinigung Soziokultureller Zentren gibt Arbeitshilfe zum Thema „Sicherheit“ heraus

Das Projekt KUNST am BAUer der Kulturstation Bad Bevensen hat einen erfolgreichen Abschluss gefunden. Die Kartoffel der LAGS, die mit den Abgeordneten des Niedersächsischen Landtags entstanden ist, war mit von der Partie.

Demokratischer Schulterschluss gegen rechte Allianzen -  der Amadeu Antonio Stiftung

Der Vorstand und die Geschäftsführung der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung e.V. (BKJ) wenden sich mit einem eindringlichen Appell für Humanität und Zivilcourage an die Öffentlichkeit.

Kulturstaatsministerin Grütters und Bundesinnenminister Seehofer stärken die Soziokultur im Quartier

nach oben

Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. Mehr erfahren