Digitale Trommelkonzerte zum Mitmachen und virtuelle Kulturabende mit spannenden Gästen

Das Göttinger Kommunikations- und Aktionszentrum (KAZ) war im Lockdown bereits fleißig und kreativ. So bieten sie eine Vielzahl an Mitmach-Aktionen an und das alles sogar virtuell!

Ein Highlight ist das digitale Trommelkonzert, immer Donnerstag um 17 Uhr. Interessent*innen haben hierbei die Möglichkeit von zu Hause aus an kleinen Trommelkonzerten teilzunehmen und mitzumachen. Der aus Gambia stammende Trommelmeister Ibs Sallah, der seit langer Zeit im KAZ, in Schulen und im Landkreis als Dozent und Musiker arbeitet, lädt zu Konzerten ein, bei dem die Zuhörer*innen mit Trommeln, auf Tischen oder den Händen, mitmachen können. So soll Kreativität geweckt und Lebensfreude nach Hause gebracht werden. Die Teilnahme ist kostenlos. Hier gibt es alle weiteren Informationen zu der Aktion.

Des weiteren verbirgt sich unter dem lustigen Titel "Artige Appetithäppchen" eine Künstlerische Mitmach-Veranstaltungsreihe. Die Mitmach-Veranstaltungen sind gedacht, um mit unterschiedlichen Themen und diversen künstlerischen Techniken sich selbst eine kleine kreative Auszeit zu gönnen. Dabei bekommt man Inspiration und Anleitung sowie Unterstützung und Raum für die eigene Gestaltung. Hier gibt es alle weiteren Informationen. Beginn der Reihe ist der 19. Februar.

Doch das sind noch längst nicht alle Veranstaltungen des KAZ.

Es gibt noch:

  • GESANGSUNTERRICHT-Digital und Individuell

    Dir ist langweilig zu Haus? Deine Stimmwerkzeuge hast Du immer dabei- lerne doch einfach, wie Du leichter und klangvoller singen kannst! Maja Hilke, Sängerin und Musikpädagogin (M.A) bietet Online-Gesangsunterricht. Neben dem digitalen Unterricht über Zoom oder Skype erhälst Du auf Deine Stimme zugeschnittene Übungen, Playbacks und Teaching-Videos zum Vertiefen. Wer Lust bekommen hat, kann sich gern über kontakt@majahilke.de melden.

    Studierende erhalten einen Rabatt von 10%.

  • ANAR DANA Virtuelle Kulturabende

    veranstaltet von Helene Eriksen & ANAR DANA Göttingen

    Diese Kulturabende von ANAR DANA gehören zu einem Ausbildungsprojekt, sind aber für alle offen. Es gibt die Möglichkeit Filme, Fotos und Kostüme anzusehen, Musik anzuhören und etwas über Land und Leute einer ausgewählten Region zu erfahren. Es kommen viele interessante Gäste

    Um teilzunehmen bittet die Tänzerin Helene Eriksen um eine Spende (zum Beispiel 10 Euro), dann wird der Link für die Veranstaltung versendet! mail[at]helene-eriksen.de

  • Quer-, Fife- und Blockflötenunterricht – Online Unterricht nach Absprache

    Die Flötistin und Musikpädagogin Maren Böhme hat 25 Jahre in Leipzig und London gearbeitet. Deshalb unterrichtet sie auch gern auf Englisch. Leihinstrumente können angemietet werden.

    Anmeldung: Maren Böhme, Tel. 01523-9509125 oder maren-boehme[at]web.de

    Ich habe keine Antworten - nur Fragen und Farben. Acryl auf Leinwand. 70 x 100 cm. 10/2018.

  • Gemeinsam macht es mehr Spaß … Kreative Treffen über Videokonferenz

    Dienstags,  19:00 – 20:15 Uhr; es geht ab dem 4. Januar 2021 weiter

    Wie: Über die Videokonferenzsoftware „Zoom“.

    Was: Vom Alltag loslassen und gemeinsam über Ländergrenzen hinweg wollen wir unseren gestalterischen Impulsen folgen. Gerne motiviere und begleite ich dich auf deinem kreativen Weg. Ein genauer Leitfaden herrscht darüber hinaus nicht. Lasst uns sehen, was möglich ist.

    Kosten: 5,00 € (4,50 € ermäßigt) je Termin. 4 Termine im Abo: 17,00 € ( 15,00 € ermäßigt). Bezahlen könnt Ihr über Paypal oder Kontoverbindung.

    Wieviele: Bis zu 8 Teilnehmer*innen möglich.

    Anmeldung: Bis jeweils dienstags, 12 Uhr. Für die Anmeldung und weitere Infos melde dich über: info[at]annadianda.de oder 0171-5168935­

Zurück

nach oben

Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. Mehr erfahren