Immunitiy Christmas – Impfaktion in der Supfblume

Corona statt Konzerte - und das nicht erst seit gestern. Der Kulturbetrieb läuft in der Sumpfblume nach wie vor sehr eingeschränkt. Damit eines Tages wieder Kultur ohne Abstand und ohne Maske stattfinden kann, startet in der Sumpfblume am 04.12.2021 eine besondere Aktion: Dr. Heiner Creutzburg und sein Team nutzen die Räumlichkeiten der Sumpfblume zum Impfen. Sie unterstützen damit nicht nur die Eindämmung des hohen Infektionsgeschehen, sondern leisten auch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der derzeit ruhenden Kultur.

Die Sumpfblume bietet mit ihrem großen Veranstaltungsaal gute Bedingungen für das Impfteam. Der Saal wird zum Wartebereich, während in einem weiteren Raum geimpft wird. Das ermöglicht die Besucherströme unter Wahrung der Abstandsregeln gut zu lenken und ein sicheres Umfeld für alle zu schaffen. Geimpft wird ohne Terminvergabe dafür mit Musik und guter Laune.

Hier gibt es eine Übersicht zu den Impfterminen. Die Impfaktion startet ab dem 04. Dezember und läuft bis zum 10. Dezember.

 

Quelle: Kultur- und Kommunikationszentrum Sumpfblume GmbH

Zurück

nach oben

Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. Mehr erfahren