Konzert „Ohrenreflex 21“_ SCHNITTMENGE

Der künstlerische Arbeitsprozess vieler Musiker*innen war zu Zeiten des Lockdowns geprägt vom häuslichen und individuellen Arbeiten. So Entstandenes wird nun in zwei Konzerten unter dem Titel „Ohrenreflex 21“ präsentiert. Mit diesem eigenständigen Vorhaben werden die Konzertaktivitäten des Stadtteilzentrums Nordstadt in Hannover wieder aufgenommen, die seit 10 Jahren das Profil des Hauses geprägt haben und für Kontinuität und künstlerische Innovation stehen.

Konzert mit Carsten Bethmann, Holger Kirleis und Agnes Hapsari

Was hat Agnes Hapsari, eine indonesische Musikerin, die in Deutschland im Bereich Jazz/Pop Gesang, Klavier und Komposition und in Dänemark Chorleitung studiert hat, für gemeinsame Musikinteressen mit den beiden Stammmusikern der Konzertreihe „Zwischen die Ohren“ Carsten Bethmann und Holger Kirleis?
Die corona-bedingte Veranstaltungspause spendete Zeit, um dieser Frage nachzugehen und musikalisches Material für eine Begegnung neu aufzuarbeiten und zu arrangieren. Nun werden diese SCHNITTMENGEN ausgelotet und zu einem Abendprogramm verwoben, das von Jazz, Songwriting und indonesischer Musik geprägt ist.

Agnes Hapsari (Klavier, Gesang, Komposition)

Carsten Bethmann (Gitarren, Holzblasinstrumente, Komposition)

Holger Kirleis (Tasteninstrumente, Komposition)

 

Bitte unbedingt voranmelden! Es gelten die aktuellen Hygienebedingungen.
Kartentelefon: 0511 – 708985

Eintritt: 10,- Euro | erm. 8,- Euro | HannoverAktivPass 4,- Euro

Gefördert vom Land Niedersachsen im Rahmen des Förderprogramms „Niedersachsen dreht auf“.

Hier gibt es weitere Informationen.

 

Quelle: Newsletter des Stadtteilzentrums Nordstadt Bürgerschule.

Zurück

nach oben

Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. Mehr erfahren