Podcastreihe "Land.Schafft.Wissen.": Engagementförderung im ländlichen Raum

In der zweiten Folge mit dem Titel "Den Rücken stärken! Kommunale Engagementförderung in ländlichen Regionen" führt Professorin Dr. Alexandra Engel, Direktorin des Zukunftszentrums und Leiterin der Forschungsgruppe Engagement in ländlichen Räumen am ZZHH, in Theorie und Empirie bürgerschaftlichen Engagements ein, zugespitzt auf eine strategische Engagementförderung. Im Gespräch mit der Moderatorin Katrin Degenhardt beschreibt sie, was Engagierte antreibt und erläutert auch die besonderen Herausforderungen in ländlichen Regionen. Der Podcast ist auf allen gängigen Plattformen sowie auf der Internetseite des ZZHH zu hören. Das ZZHH der niedersächsischen HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst und der nordrhein-westfälischen TH-OWL Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe ist ein länderübergreifendes transdisziplinär arbeitendes Forschungszentrum. Grundidee ist es, regionale Innovationen vor dem Hintergrund der demografischen Entwicklung sowie regionaler und lokaler Entwicklungsprozesse in Wirtschaft, Zivilgesellschaft, Politik und Verwaltung zu entwickeln und so die Potenziale dieser Wirkungs- und Interessensfelder mit ihren Akteuren zu identifizieren und zu nutzen.

Hier gibt es alle weiteren Informationen.

 

Quelle: Newsletter des BBE - Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement

Zurück

nach oben

Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. Mehr erfahren