Theaterwerkstatt Hannover: Gemeinsam ins Theater

Über das Theaterstück:

Die heimliche Insel - ein Stück mit mehreren Geheimnissen
von Horst Hawemann, Rechte bei: henschel SCHAUSPIEL Verlag
Fünf, die unterschiedlicher nicht sein könnten, auf der Insel Echoland. Und plötzlich erhebt sich einer zum König - da müsste ein verspielter Wind her oder Tanz und Verbündung, denn das kennt er nicht, der neue König Kennich. Eine Allegorie über das Miteinander in einer bezaubernden Bühnensprache, in der tiefe Weisheiten hinter dem Humor audtauchen.

mit: Dominik Bliefert als "Der Dienstag", Matthias Buss als "Der Kennich" , Elke Cybulski als "Die Falsch", Matthias Alber als "Der Rumguck"  und Yara Eid als "Die Fremde".

Inszenierung: Yannik Böhmer und Sabine Trötschel | Ausstattung: Klemens Kühn | Musik und Komposition: Heino Sellhorn | Choreografie: Yara Eid | Kostüm Ausfertigung: Ruth Rutkowski | Licht: Louis-Ben Helming

Gefördert durch das Kulturbüro der Landeshauptstadt Hannover. das Ministerium für Wissenschaft und Kultur Niedersachsen und der Stiftung Niedersachsen.

  • "Die heimliche Insel"
    / 30./ 31. Oktober '21 um 15:00 Uhr.
    Trailer, click here.
    (Schulvorstellung am 02.11. um 11:00 Uhr)

Reservierungen im Theater unter +49 511/ 3883128 oder im Vorverkauf an allen bekannten VVK Stellen und im Kulturzentrum Pavillon

 

Quelle: Theaterwerkstatt Hannover

Zurück

nach oben

Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. Mehr erfahren