Termine

Datenschutz für Kulturvereine (Hannover)

Donnerstag, den 14.10.2021 von 10.30 - 14 Uhr

 

Datenschutz im Soziokulturbetrieb – was muss ich beachten?

  • Welche Anforderungen stellt die DSGVO an den Soziokulturbetrieb?
  • Brauche ich Verarbeitungsverzeichnisse, Datenschutzinformationen
  • oder sogar Verschlüsselungstechniken?
  • Genügen nicht Einwilligungen der Betroffenen?
  • Brauche ich eine Datenschutzbeauftragte?

 

Rechtsanwältin Johanna Feuerhake (Zertifizierte Datenschutzbeauftragte [TÜV Nord], Fachanwältin für Medienrecht) erläutert die allgemeinen und besonderen Anforderungen der DSGVO an einen Soziokulturbetrieb mit ausreichend Gelegenheit für Fragen der Teilnehmenden.

  1. Teil – Vortrag:

 

       Grundlegende Anforderungen an Dokumentation, Hinweispflichten und

       Datensicherheit (mit anschließenden Fragen und Diskussion).

 

  1. Teil – Vortrag:

 

       Besonderheiten eines Soziokulturbetriebs, Veranstaltungen,

       Bildrechte nach DSGVO, Minderjährige, etc. (mit anschließenden

       Fragen und Diskussion).

 

Seminarleitung: Johanna Feuerhake, Rechtsanwältin, Fachanwältin Urheberrecht und Medienrecht, Datenschutzbeauftragte (TÜV), Mediatori

Kosten: 65 Euro; 55 Euro ermäßigt (freie Träger), 40 Euro Mitglieder des Landesverbands Soziokultur.

Ort: Kulturzentrum Pavillon Hannover, Lister Meile 4, 30161 Hannover.

Anmeldung: https://forms.gle/spRaExpsRywDBgrF7

Teilnahme: Die Teilnahme an Präsenzveranstaltungen ist nur geimpft, genesen oder tagesaktuell getestet möglich.

Zurück

nach oben

Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. Mehr erfahren