Termine

Durch Achtsamkeit zur Erweckung der Stimmpower

Dienstag, den 27. April von 17.30 - 19 Uhr

In Zeiten der Isolation ist die Stimme unser ganz besonderes Sprachrohr zur Welt – beruflich, künstlerisch, privat. Gerade in dieser Zeit, in der wir uns in Video und Telefonkonferenzen miteinander immer häufiger verbinden, ist es unsere Stimme, die die Distanz schmelzen lassen kann. Stimme ist das, was uns verbindet. Stimme ist gerade heute die Magie unserer Seele.
In diesem Workshop wird die Sprechstimme ganz neu und tief persönlich erfahren. In einer Kombination aus Achtsamkeits- und Sprechtechniken, aus Energetik und Bewusstseinsarbeit wird die ureigene Stimmpower neu erfahren und ganzheitlich erweckt. Ein Training, das anders und ein absolutes Tieftauchen ist. Ein Training, in dem Stimme und Identität, stimmlicher Ausdruck und persönliche Präsenz vereint werden zu einer ganz besonderen Erweckung der eigenen einzigartigen Stimme.

Das Seminar findet online statt. Die Zugangsdaten werden nach der Anmeldung verschickt.

Dienstag, den 27. April von 17.30 - 19 Uhr

Seminarleitung: Isabelle Schulz, Theaterkünstlerin, Podcasterin und Achtsamkeitssprechtrainerin

Kosten: 20 Euro, 15 Euro Mitglieder des Landesverbands Soziokultur Niedersachsen

Ort: Zoomkonferenz

Anmeldung: Deppe@soziokultur-niedersachsen.de

Person und Hintergrund:
Der einzigartigen Stimme ihre ureigene magnetische Präsenz zurückgeben – das ist meine Passion. Schon in meiner 10 jährigen professionellen Bühnenerfahrung als Regisseurin, Schauspielerin und Sängerin der Freien Szene Berlins, Brandenburgs und letztlich Niedersachsens trieb mich diese Vision immer weiter an. Denn ich erkannte während meiner Ausbildung (MA Inszenierung der Künste und der Medien, Hildesheim) und Weiterbildung (actors space Berlin: Meissner Technik, method acting, Voice Actors Studio bei Cornelia Fleck, u.a.) und durch schicksalshafte persönliche Erfahrung, dass in der Menschheit und Kultur ein Wandel dringend notwendig ist. Ein Wandel hin zum Ausdruck der inneren Wahrheit, zum Klang der wahren Stimme und des sich Öffnens. Deswegen entwickelte ich 2020 das Achtsamkeitssprechmentoring, welches Sprechtechniken, Achtsamkeitstechniken und Energetik vereint, um die einzigartige Kraft der Stimme ganzheitlich und nachhaltig zu entfalten.

Zurück

nach oben

Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. Mehr erfahren