Bundesakademie Wolfenbüttel: Schritt für Schritt zum inklusiven Kulturbetrieb

Wie können Informationen gestaltet werden, dass sie möglichst viele verschiedene Adressaten erreichen? Wie erreichen Informationen über inklusive Angebote die angesprochenen Besucher*innen? Die Fortbildung gibt Hinweise, wie Diversität und unterschiedliche Belange oder Beeinträchtigungen von Menschen besser berücksichtigt werden können. Konkrete Beispiele zur Gestaltung der Kulturangeboten sowie der Informationsvermittlung zeigen Strategien und Techniken.

  • Die Veranstaltung findet über Zoom statt.
  • Datum: 09.09.-10.09.2021
  • Veranstalter: Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel
  • Leitung: Eeva Rantamo
  • Kosten: 170 Euro

Zu mehr Informationen und zur Anmeldung geht es hier.

 

Quelle: Newsletter der Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel.

Zurück

nach oben

Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. Mehr erfahren