Game Days Göttingen

Wiederum unter der Überschrift "Doctor Game" möchte sich LAG Jugend & Film Niedersachsen e.V. mit der musa anschauen, in welcher Weise digitale Spiele auf Geist und Gesundheit einwirken können: Serious Games, die sich ernsthaften Themen annehmen, uns zum Nachdenken bringen, zum Mitfühlen anregen und uns neue Horizonte eröffnen. Bewegungsgesteuerte Spiele, die uns vom Sofa holen und in Action bringen. Und natürlich auch wieder all jene Möglichkeiten, die wir haben, um selbst kreative und anregende Projekte in und mit Games umzusetzen!

Dazu wartet eine spannende Mischung aus Veranstaltung für alle Altersstufen!

  • Für Kinder und Jugendliche: Workshops und offene Angebote rund um Games & Game-Design: Werde selbst kreativ und entwickle eigene Games! Spiel mit!
  • Für Pädagog*innen, Fachkräfte und Studierende: Fortbildungen und Impulse, die es erlauben, Games zum Thema und zum Werkzeug der Jugend-Medien-Arbeit zu machen.
  • Für Eltern & Großeltern: Games in einem angstfreien Experimentierraum ausprobieren, Fragen stellen und ins Gespräch kommen – z.B. beim gemeinsamen Spielen & Diskutieren im Rahmen einer Eltern-LAN-Party.
  • Für alle: gemeinsam die Game Days entdecken und digitalen Spielen und ihrer Kultur ganz neu begegnen.

Am 26. und 27. November gibt es bei Veranstaltungen im Kulturzentrum musa reichlich Gelegenheit, auf Entdeckungsreise zu gehen, zu diskutieren und vor allem selbst kreativ zu werden!

Ab dem 29. November wartet ein Online-Programm mit Livestreams, Fortbildungen und Fachvorträgen.

Das Projekt Game Days Göttingen ist eine Kooperation der LAG Jugend & Film Niedersachsen e.V. mit der musa und wird gefördert durch den Landschaftsverband Südniedersachsen sowie aus Mitteln des Niedersächsischen Ministeriums für Wissenschaft und Kultur. Weitere Unterstützung erhalten die Game Days Göttingen durch Gaming Aid e.V.

Mehr Informationen zum Veranstaltungsprogramm finden sich unter https://www.lag-jugend-und-film.de/game-days-goettingen-2021.

 

Quelle: www.lag-jugend-und-film.de

Zurück

nach oben

Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. Mehr erfahren