Termine

Vereinssatzungen klug und sinnvoll formulieren (online)

Mittwoch 23. März 2022, 16 - 18 Uhr

Eine Vereinssatzung ist nicht nur eine Formalie. Für einen Verein ist sie bei seiner Verwaltung und Tätigkeit die Hauptrechtsgrundlage, an die man sich halten muss. Eine Satzung muss deshalb sorgfältig überlegt und erarbeitet werden. Fehlende oder fehlerhafte Formulierungen wirken sich im Zweifel ungünstig für den Verein aus. Für Haftungsfragen aber auch bei steuerlichen Fragen und bezogen auf die Gemeinnützigkeit ist eine klug formulierte Satzung maßgeblich.

Dieses Seminar gibt einen Überblick über taugliche Satzungsformulierungen und erläutert mögliche sinnvolle Änderungen, z.B. bei der Erweiterung um hybride und digitale Mitgliederversammlungen.

Für individuelle Fragen ist ausreichend Zeit.

Eine Veranstaltung in Kooperation mit Landschaftsverband Osnabrücker Land e.V. und dem Kulturzentrum Lagerhalle, Osnabrück.

Seminarleitung: Klaus Terbrack, Regionalberater West des Landesverbands Soziokultur Niedersachsen, Mitarbeiter Fokus e.V., Osnabrück

Kosten: 20 Euro für Nicht-Mitglieder, 15 Euro reduziert, 10 Euro Mitglieder des Landesverbands Soziokultur

Ort: online. Sie erhalten der Link zur Teilnahme rechtzeitig vor der Veranstaltung.

Anmeldung: https://forms.gle/8K1X45aJXnLvLCjJA

Achtung: Die Einhaltung der geltenden Corona-Verordnung ist Voraussetzung für die Teilnahme am Seminar.

Zurück

nach oben

Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. Mehr erfahren