"Hilfe aus der spartenübergreifenden Praxis" sagt die Metropolregion Hannover Braunschweig Göttingen Wolfsburg GmbH

Im Rahmen der Stadtmacher-Veranstaltung zur Beratung von Initiativen an den Schnittstellen von Kultur, Kreativwirtschaft Stadt- und Raumentwicklung der Metropolregion Hannover Braunschweig Göttingen Wolfsburg GmbH hat sich erneut gezeigt, dass die Beratung des Landesverbandes Soziokultur Niedersachsen aus der spartenübergreifenden kulturellen Praxis ein ausgesprochen erfolgreiches Angebot ist, das von den beteiligten Akteuren gerne und zum Teil auch mehrfach in Anspruch genommen wurde. Sie stellt für den Kulturstandort Niedersachsen einen großen Mehrwert dar.

Kulturelle und kreative Initiativen geben wichtige Impulse zu einer nachhaltigen Ausrichtung von Städten und ländlichen Räumen. Es gilt die engagierten haupt- und ehrenamtlichen Akteure gezielt bei der langfristigen Ausrichtung ihres Engagements zu unterstützen. Die vielseitige und niedrigschwellige Beratung des Landesverbandes Soziokultur ist in diesem Zusammenhang ein ganz wesentlicher und langjährig bewährter Baustein, auf den man auch in Zukunft auf keinen Fall nicht verzichten sollte.

Christine Steck, Metropolregion Hannover Braunschweig Göttingen Wolfsburg GmbH

Zurück

nach oben

Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. Mehr erfahren