News

Musik-Theater-Performance mit Jugendlichen aus Tschechien, Estland und Deutschland (29.02.2020)

Treffpunkt für Künstler*innen und Veranstalter*innen vom 16.-18.02.20

Kulturzentrum Seefelder Mühle - Kultur und gesellschaftliches Engagement. Björn Thümler lobt Qualität des kulturellen Angebotes

In der Herbst-Ausgabe des stadtkultur magazins geht es um ein heißes Thema: Die Entlohnung in der Stadtteilkultur.

Betriebe sollen künftig erst ab einer Größe von 20 Beschäftigten Datenschutzbeauftragte benennen müssen.

Das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) hat eine neue interaktive Anwendung erstellt, die zeigt, wie sich die Bevölkerung auf dem Land und in den Städten zwischen 1995 und 2017 in Deutschland entwickelt hat. Sie veranschaulicht auf Kreisebene, wie unterschiedlich die demografische Entwicklung in den Regionen abläuft. Die Auswertung basiert auf der Bevölkerungsfortschreibung der Statistischen Ämter des Bundes und der Länder.

Auch der Deutsche Kulturrat ruft zur Demonstration auf. FR, 20.09., Weltweit.

Was hat sich nach Einführung des allgemeinen Wahlrechts verändert? Wofür streiten Frauen heute? Was bringt die Zukunft? Ein Projekt der LAK am 25./26./27.10.//02./03./08./09.11./13.11.2019

Schüttorfer Stadtrat bewilligt Kostenrahmen / Bürgerinitiative zeigt sich zufrieden und mahnt

Gemeinde und Mühlenverein wollen Gespräche über die Zukunft der Seefelder Mühle aufnehmen

nach oben

Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. Mehr erfahren