CoCo – der Angebotsfinder für den digitalen Wandel in der Zivilgesellschaft

Digitale Möglichkeiten verändern die Art und Weise, wie in der Zivilgesellschaft gearbeitet wird und Ehrenämter gestaltet werden. Neue digitale Tools, veränderte Arbeitsweisen und Möglichkeiten der Finanzierung oder automatisierte Verwaltungsabläufe bestimmen zunehmend den Engagegementalltag. Viele Organisationen und Projekte bieten Orientierung und Hilfestellung in der Vielfalt von Themen und Tools.

Damit diese Angebote von Texten über Videos, Webinare bis zu E-Learning-Kursen auch die erreichen, die sie suchen, gibt es jetzt CoCo – den Angebotsfinder. Sieben Projektträger*innen haben sich zusammengeschlossen, um ihre Angebote in einer Suchmaschine zusammenzufassen. Alle Mitwirkenden haben es sich zur Aufgabe gemacht, unterschiedliche Themen und Aspekte rund um Digitalisierung in der Zivilgesellschaft gut verständlich aufzubereiten und Hilfestellungen und Austauschräume auf dem Weg der digitalen Transformation zu geben. Der Initiativkreis hinter dem CoCo-Angebotsfinder besteht aus: Akademie für Ehrenamtlichkeit Deutschland (oder Die Verantwortlichen Digital), betterplace academy, D3 – so geht digital (Stiftung Bürgermut), Digitale Nachbarschaft (DsiN), Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt (DSEE), Haus des Stiftens, Verein 3.0.

Hier geht es zum Angebotsfinder.

 

Quelle: https://so-geht-digital.de/

Zurück

nach oben

Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. Mehr erfahren