News

Der Jazz Club Hannover hat einen großen Posten Stapelstühle (schwarz) abzugeben. Kostenlos gegen Abholung.

Das Kulturzentrum Faust bietet wieder eine Vielzahl spannender Kulturveranstaltungen im Dezember an. Unter anderem die Ausstellung „California Dreams“. In einer Kooperation des Kunstvereins Kunsthalle Hannover mit dem unabhängigen nettnettradio mit Sitz in Tijuana (Mexiko) und der Künstler*innen-Gruppe Lucid Interval aus Los Angeles (USA), sampeln mexikanische und kalifornische Künstler*innen Audio- und Video-Material aus dem Netz und eigene Aufnahmen mit Bezug zur aktuellen politischen Situation in Amerika. Die bearbeiteten Outputs werden über Downloads und Live-Streams in die Kunsthalle Faust übertragen und zu einem Gesamtkunstwerk gestaltet. Die Ausstellung kann vom 21. November bis zum 19. Dezember besucht werden.

Am 06.11.21 lädt die BAM-Community in die Veranstaltungshalle des MusikZentrums ein. Neben einer Vorstellung der neuen Communityy Plattform mit all ihren Features, wird es eine Podiumsdiskussion zum Thema Netzwerke, Community und Live-Musik verschiedener Künstler*innen geben. Die BAM-Community ist ein Kooperationsprojekt der MusikZentrum GmbH und der Landeshauptstadt Hannover – Bereich Kinder und Jugendarbeit.

Am Donnerstag, dem 14. Oktober 2021 ab 16.30 Uhr, lädt Kunst und Kultur Hannover e.V. zur Info- und Gründungsveranstaltung der Freien Kunst und Kultur in Hannover im Kulturzentrum Pavillon ein!

Unter dem Motto "gemeinsam ins Theater" hat die Theaterwerkstatt in Hannover bis Dezember einen Schwerpunkt auf Vorstellungen für die ganze Familie gelegt. Den Anfang im Oktober macht der Publikumsliebling der Theaterwerkstatt aus 2019: "Die heimliche Insel".

Noch bis zum 31. Oktober haben Sie Gelegenheit, die facettenreiche 89. Herbstausstellung des Kunstvereins Hannover zu besuchen. Alle Satelliten-Orte haben Freitag bis Sonntag geöffnet, den Kunstverein können Sie wie gewohnt täglich (außer montags) bis 19.00 Uhr besuchen.

Unter dem Titel “Replication” präsentiert der Kunstverein Kunsthalle Hannover e.V. vom 8. bis zum 10. Oktober 2021 am Kesselhaus Linden jeweils von 19 bis 22 Uhr ein umfangreiches, multimediales Projekt. Der Titel nimmt Bezug zu der Fähigkeit eines Systems, Kopien von sich selbst anzufertigen, wie es beispielsweise bei viralen Prozessen zu beobachten ist.

Am 6. Oktober ist es wieder soweit, dass women in music Hannover Netzwerk trifft sich zum monatlichen wim* MeetUp.

Endlich nimmt das kulturelle Leben wieder Fahrt auf und der Pavillon freut sich sehr, Ihnen einige besondere Highlights im Oktober präsentieren zu können: Erstmalig tritt im Pavillon das Berliner Underground Trio Bobby Rausch auf, welche sich in den Genres Experimental Jazz und Groove verorten lassen. Außerdem geht die südafrikanische Sängerin Nomfusi auf Europatournee und präsentiert im Pavillon am 30. Oktober ihr neues Album „The Red Stoep“.

Vom 16. bis 19. September veranstaltet das Kulturzentrum Pavillon das MULTITUDE Festival für feministische und intersektionale Solidarität! Das MULTITUDE Festival ist ein Wochenende mit Theater, Performances, Diskussionen, Workshops, Auseinandersetzung und Empowerment rund um feministische Themen.

nach oben

Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. Mehr erfahren