News

Bereits zum 32. Mal präsentiert die Lagerhalle vom 29.10. bis zum 04.12. das Osnabrücker Kabarettfestival. Ursprünglich als einmaliges Event geplant, hat sich das Festival längst zu einer festen Institution mit bundesweiter Strahlkraft etabliert. Namhafte Künstler*innen sind neben noch zu entdeckenden Newcomer*innen im Programm vertreten.

Im Park des Kunstzentrums Koppelschleuse Meppen wird vom 4. September bis 17. Oktober eine temporäre Klanginstallation gezeigt. In der Installation „ONDERTOON // UNTERTON“ nähert sich das deutsch-niederländische Künstlerduo Silies & de Kluizenaar dem umfangreichen Briefwechsel zwischen Theo und Vincent van Gogh an und ist zwischen Jugendherberge und Kunstzentrum zu finden. Inhaltlicher Schwerpunkt sind die Briefe, die Vincent während seines Aufenthalts in der nahe liegenden Region Drenthe geschrieben hat.

Die Koppelschleuse Meppen startet ab Juni wieder mit Live-Musik. Geplant sind über den Sommer fünf Konzerte open-air im Innenhof des Kunstzentrums. Den Auftakt machen am 12. Juni die Poems for Jamiro.

Die Lagerhalle in Osnabrück ermöglicht Solist*innen und Musikduos ihre eigenen Songs auf der großen Bühne zu spielen. Und das alles Corona-konform!

"OS fragt nach" ist digitales Interview, Informations- und Chatformat in einem. Produziert wird dieses vom Kulturzentrum Lagerhalle in Osnabrück. Hierbei liegt der Fokus vor allem darauf, sich ausführlich auf einen Interview-Gast einzulassen und mit dem mitgebrachten Thema besser kennenzulernen. Das Publikum kann sich während des Live-Streams mit Fragen im Chat zu Wort melden.

Das Kulturzentrum Lagerhalle in Osnabrück bietet ein abwechslungsreiches digitales Kulturangebot an.

Das UJH Bad Bentheim e.V. bietet regelmäßig kreative Ideen gegen Langeweile auf ihrer Website an.

Die Theaterwerkstatt nutzt die Zwangsläufige Spielpause für umfangreiche Umbauarbeiten.

Die Krise als produktiven Zustand sehen und nutzen, das ist die Einstellung von Land & Kunst e.V.

Das Ruller Haus spricht über die schwierigen Zeiten und wie sie damit umgehen.

nach oben

Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. Mehr erfahren