Wir sind die Interessenvertretung der niedersächsischen soziokulturellen Zentren und Vereine. Unsere Aufgabe ist es, die Rahmenbedingungen für kulturelle Vielfalt in Niedersachsen zu verbessern.

Wir beraten kulturelle Einrichtungen und Akteure, organisieren Fortbildungen, sorgen für Öffentlichkeit und initiieren kulturpolitische Diskurse in Niedersachsen. Wir bündeln Interessen, stellen die Potenziale der Soziokultur öffentlich dar und beziehen Position zu aktuellen kulturpolitischen Fragestellungen. Wir vertreten die Belange der Soziokultur auf Landesebene.

News

Mit traditionellen, modernen und interkulturellen Darbietungen wird der African Culture Club ein vielseitiges Programm präsentieren. SO, 6.10. ab 17:00 h, Junges Theater, Göttingen.

"Es brennt!" - Springe - einmal feuerfest & kulturverwachsen für Jung und Alt, für Städter und Dörfler Fr, 18. – So, 20.10. / Fr, 25.10. – So, 27.10. 2019

Die demokratische Kraft der Soziokultur wirkt in allen Teilen des Landes: In ländlichen Regionen ist die Soziokultur Impulsgeberin für ein gelingendes Miteinander, ermöglicht Engagement und schafft Lebensqualität in Dörfern und Kleinstädten. Der Jahresbericht stellt schwerpunktmäßig die Förderung, Beratung und Qualifizierung der Soziokultur in Niedersachsen durch den Landesverband dar.

weitere News

Termine

Fachkonferenz zu Kooperation und Vernetzung der Bundesvereinigung Soziokultureller Zentrn in Berlin (24. und 25. September)

Herbst.Theater.Sprache. In den Ferien neun Tage lang in Hüll mit politischen Themen kreativ auseinandersetzen, schauspielen.

Seminar für die Sicherheit in soziokulturellen Zentren im Cobra Kulturzentrum in Solingen

weitere Termine

Jobs

Koordinatorin / einen Koordinator ( m/w/d) für das Bundesprogramm „Demokratie leben!“ im Landkreis Tirschenreuth (13.09.)

Das Kulturzentrum E-Werk in Erlangen sucht eine Kolleg*in für die Konzipierung, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen, Projekten und Aktionen (10.09)

Das Kulturzentrum E-Werk in Erlangen sucht ein*e Kolleg*in für die Programmgestaltung  mit Schwerpunkt im Bereich Kulturveranstaltungen „Musik + Wort“, insbesondere Konzerte, Konzertreihen, Festivals, Lesungen, Kabarett- und Poetry-Veranstaltungen etc. (15.09.)

weitere Jobs

Angebote

Jetzt Anträge stellen. Am 15. Oktober ist Antragschluss für Vorhaben im Jahr 2020

Unterstützt werden Vorhaben anerkannter freier Träger der Kinder- und Jugendhilfe mit modellhafter und innovativer Bedeutung (bis 22.8.2019)

Jugendliche unter 27 Jahren können sich mit ihrer Projektidee bewerben. Das Projekt sollte im kulturellen Bereich liegen und in Göttingen umgesetzt werden.

weitere Angebote

nach oben

Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. Mehr erfahren