Sie befinden sich hier:

Startseite

Unsere Aufgabe ist es, die Rahmenbedingungen für kulturelle Vielfalt in Niedersachsen zu verbessern. Wir unterstützen Kulturschaffende aller Sparten mit Beratung zu allen Fragen des Kulturmanagements.

News

Schweigen ist Gold?!

Das Cameo Kollektiv möchte einen Ort des Schweigens gestalten und herausfinden, wie Begegnung sich verändert, wenn das Schweigen am Anfang steht. Mit der Umfrage zum Projekt „Schweigen ist Gold“ möchte das Kollektiv herausfinden, wie ein Ort des gemeinsamen Schweigens aussehen kann.

Weiterlesen …

Kultur für Europa, Kultur in Europa gestalten

Aufgrund der Bedeutung des Europäischen Parlaments für die Kultur in Europa und in Deutschland hat der Deutsche Kulturrat die sechs Forderungen zum Kulturerbe, zur Kulturförderung und Kulturwirtschaftsförderung, zur Kultur- und Kreativwirtschaft, zur Künstlichen Intelligenz, zur Plattformökonomie und zu Falsch- und Desinformation formuliert.

Weiterlesen …

LandKULTUR: Kreativ und engagiert!

Erkenntnisse aus der BULEplus-Fördermaßnahme in Form eines Fachberichts und eines Praxisleitfadens.

Weiterlesen …

weitere News

Termine

Im Februar 2024 startet kubia mit „Basiswissen Barrierefreiheit“ eine neue Veranstaltungsreihe. Insgesamt 5 Termine warten auf euch in 2024.

Die 30. Frauenmusiktage werden am 31.07. – 04.08.2024 in Rotenburg stattfinden. Anmeldeschluss: 30. April

Die LAG Arbeit, Bildung, Kultur NRW möchte in ihrem Angebot einerseits auf unterschiedliche Überschneidungen und Gleichzeitigkeit von Diskriminierungsformen, aber zudem auch auf Potenziale von Kulturbetrieben und den Freiwilligendiensten Kultur und Bildung für soziale Gerechtigkeit schauen.

weitere Termine

Jobs

Projektreferent*in Fördermittelakquise

Das MigrantInnenSelbstOrganisationen-Netzwerk Hannover e.V. (MiSO) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Projektreferenten/in für den Schwerpunkt Fördermittelberatung. Ziel ist die Konzeption und Durchführung bedarfsorientierter Beratungsleistungen für Vereine und Initiativen rund um das Thema Fördermittelakquise im Rahmen des Projekts „House of Resources“ (HoR). Bewerbungsfrist: 03. Juli 2024

Weiterlesen …

Assistenz (m/w/d) der Projektleitung gesucht

Für das Projekt „hört! hört! Der Musik Grand Prix in der Region Hildesheim“ wird eine Assistenz (m/w/d) der Projektleitung gesucht ab sofort bis Ende 2025

Weiterlesen …

Stellenausschreibung: Jugendhilfe in der Schule

Das Forum Osnabrück für Kultur und Soziales e.V. (FOKUS) sucht für die Felix Nussbaum Schule/Oberschule am Sonnenhügel in Osnabrück zum 01.01.2025 eine:n Sozialarbeiter:in (m/w/d). Bewerbungsfist: 31.08.2024

Weiterlesen …

weitere Jobs

Angebote

Förderung für Vereinswebsites: das DSEE-Förderprogramm

Mit dem Förderprogramm „Engagement gewinnen. Ehrenamt binden. Zivilgesellschaft stärken.“ der Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt (DSEE) können gemeinnützige und ehrenamtliche Organisationen ihre Vereinswebsites mit bis zu 2.500 € fördern lassen.

Weiterlesen …

Projektförderung von House of Resources Hannover und Region

Das Projekt House of Resources Hannover und Region (HoR) bietet auch 2024 wieder finanzielle Unterstützung für Vereine und soziale Initiativen. HoR fördert Mikroprojekte bis € 500 (Antrag jederzeit) und Makroprojekte bis € 2.000 (nächste Frist: 15. Juli 2024).

Weiterlesen …

Sonderförderung „Gesellschaftlicher Zusammenhalt durch Musik- 10 Jahre UNESCO City of Music Hannover“

Mit der vorliegenden Sonderförderung möchte die Landeshauptstadt Hannover die Aktivitäten der Musikstadt Hannover vor Ort, aber auch in Kooperation mit dem internationalen Netzwerk der UNESCO Cities of Music stärken und den strukturellen wie künstlerischen Austausch und Diskurs lokaler Musikakteur*innen zum Thema „Gesellschaftlicher Zusammenhalt durch Musik“ fördern. Bewerbungsschluss für alle Projekte für diese Sonderförderung ist der 2. September 2024.

Weiterlesen …

weitere Angebote

nach oben

Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. Mehr erfahren